Windows 10 steckt im abgesicherten Modus fest

Der abgesicherte Modus ist eine Funktion, die in alle bisher erstellten Iterationen des Windows-Betriebssystems integriert wurde. Wenn ein Computer in den abgesicherten Modus wechselt, wird der gesamte externe Netzwerkzugriff beendet und alle Anwendungen und Programme von Drittanbietern werden unbrauchbar. Dadurch wird der Computer nur auf seine Kernsoftware reduziert. Der abgesicherte Modus dient zur Behebung verschiedener Probleme und zur Feststellung, ob ein Problem durch die Netzwerke verursacht wird, mit denen ein Computer verbunden ist, oder durch ein Programm eines Drittanbieters, das auf dem Computer installiert wurde.

Der abgesicherte Modus ist auch unter Windows 10 verfügbar, der neuesten Version des Windows-Betriebssystems. Eines der Probleme, unter denen Berichten zufolge einige Windows 10-Benutzer leiden, besteht darin, dass ihre Computer bei jedem Neustart im abgesicherten Modus hängen bleiben und im abgesicherten Modus starten. Berichten zufolge können Benutzer in solchen Fällen ihre Computer nicht im abgesicherten Modus starten, unabhängig davon, was sie tun. Ein Computer, der unter Windows 10 ausgeführt wird, kann aus verschiedenen Gründen im abgesicherten Modus hängen bleiben. In erster Linie aktiviert der Benutzer die Option “Alle Startänderungen dauerhaft vornehmen”, wenn er von msconfig in den abgesicherten Modus startet oder ein fehlerhaftes Windows-System-Upgrade von einer früheren Version von das Betriebssystem.

Bevor Sie beginnen; Deinstallieren Sie Ihr Antivirenprogramm / Ihre Firewall vorübergehend, bis das Problem behoben ist. Nachdem das Problem behoben wurde; Sie können es wieder aufsetzen.

Die folgenden Schritte müssen Sie ausführen, um einen Windows 10-Computer zu reparieren, der im abgesicherten Modus feststeckt:

Drücken Sie die Windows-Logo Schlüssel und die R. Taste gleichzeitig öffnen a Lauf

In dem Lauf Dialog, geben Sie ein msconfig.

Klicke auf OK oder drücken Sie die Eingeben

Für den Fall, dass Sie von aufgefordert werden UAC, klicke auf Ja.

In dem Systemkonfiguration Klicken Sie im angezeigten Dialogfeld auf Booten

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Sicherer Start indem Sie darauf klicken. Dadurch wird der Standardstartmodus des Computers auf normal geändert.

Aktivieren Sie die Machen Sie alle Starteinstellungen dauerhaft Option, indem Sie auf das Kontrollkästchen daneben klicken. Dadurch wird sichergestellt, dass der Computer jedes Mal im normalen Modus hochfährt.

Klicke auf Anwenden und dann auf klicken OK.

Windows 10 steckt im abgesicherten Modus fest

Klicke auf Ja im Popup.

Windows 10 steckt im abgesicherten Modus1 fest

Klicke auf Neu starten im nächsten Popup.

Windows 10 steckt im abgesicherten Modus2 fest

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.