Windows 10-Upgrade bleibt bei 91% hängen

Dies ist ein häufiges Problem beim Upgrade, das aufgrund der Sicherheitseinstellungen auftritt, die zuvor auf Ihrem Windows vor dem Upgrade konfiguriert wurden, und verhindert daher den Abschluss des Upgrade-Prozesses.

Einstellungen; sind normalerweise vorkonfiguriert, wenn Sie Antiviren- oder andere Sicherheitssoftware installieren oder einrichten. Eine andere weniger häufige Ursache für dieses Problem ist, wenn die Server bei Microsoft in wenigen Versuchen von selbst behoben werden.

Bevor wir dies jedoch auf einen Serverfehler schließen; Wir müssen die folgenden Schritte ausführen, um das Problem zu beheben.

windows 10 upgrade hängt fest

Upgrade von Windows 7 auf 10

  1. Starten Sie zuerst Ihren PC neu; Nachdem Sie sich wie gewohnt bei Windows angemeldet haben, gehen Sie wie folgt vor:
  2. Deaktivieren Sie Windows Defender und alle anderen Antiviren-/Firewall-Softwares (die Sie verwenden).
  3. Halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie R auf Ihrer Tastatur, um den Ausführen-Dialog zu öffnen ODER klicken Sie einfach auf Start und geben Sie msconfig in die Suche ein, gefolgt von Enter.cb1
  4. Geben Sie im Dialogfeld “Ausführen” msconfig ein und klicken Sie auf die Registerkarte “Dienste” und aktivieren Sie “Alle Microsoft-Dienste ausblenden” und klicken Sie dann auf “Alle deaktivieren”.cb2
  5. Klicken Sie auf die Registerkarte Start und dann auf Alle deaktivieren.cb3
  6. Klicken Sie auf Übernehmen und neu starten.

Sie sollten jetzt problemlos von Windows 7 auf 10 aktualisieren können. Wenn Sie von Windows 8 auf 10 aktualisieren, folgen Sie dem sauberen Startvorgang von https://appuals.com/how-to-clean-boot-windows-88- 110/.

Einige Benutzer berichteten auch, dass der Upgrade-Prozess bei 99% hängenbleibt, für den wir einen anderen Artikel haben, der unter Windows 10-Upgrade bei 99% eingesehen werden kann

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *