Windows Live OneCare-Fehlerbehebung

    Leserfrage:<br>"Hallo Wally, ich habe Probleme mit Windows Live OneCare und frage mich, wie ich das beheben kann."  - Adam J., USA

Wallys Antwort:

Übersicht über Windows Live OneCare

Windows Live OneCare ist eine von Microsoft angebotene Sicherheitssuite, die mit Windows XP- und Windows Vista-Betriebssystemen funktioniert. Windows Live OneCare enthielt eine persönliche Firewall, PC-Optimierung, einen Sicherungsdienst und ein Antivirenprogramm. Windows Live OneCare wurde 2006 veröffentlicht.

Der Security Suite-Teil von Live OneCare war nicht kostenlos und Benutzer mussten den Service auf Jahresabonnementbasis erwerben. Obwohl Windows Live OneCare nicht mehr zum Kauf angeboten wird, können Benutzer mit einem vorhandenen Abonnement den Dienst weiterhin nutzen.

Windows Live OneCare führt regelmäßig mehrere Aufgaben aus. Die Defragmentierung und Datenträgerbereinigung erfolgt monatlich. Der Dienst stellt außerdem sicher, dass alle Virendefinitionen regelmäßig aktualisiert werden und Windows-Updates installiert werden, sobald sie verfügbar sind.

Benutzer können regelmäßige Sicherungen ihrer wichtigen Dateien planen. Backups können über das Netzwerk auf einem anderen Computer oder auf externen Medien wie Flash-Laufwerken oder DVDs durchgeführt werden.

Im Jahr 2009 ersetzte Microsoft Security Essentials Windows Live OneCare.

Welche Probleme sind mit Windows Live OneCare verbunden?

Einige Benutzer haben gemeldet, dass Windows Live OneCare beim Starten des Computers eine Fehlermeldung ausgibt: „Windows Live OneCare kann nicht fortgesetzt werden. Windows Live OneCare funktioniert nicht oder wurde gestoppt. “ Durch einen Neustart des Computers wird das Problem häufig behoben.

Manchmal wird diese Meldung angezeigt, wenn ein Computer zum ersten Mal gestartet wird, nachdem ein Update für Windows Live OneCare installiert wurde. In diesen Fällen muss der Computer möglicherweise mehrmals neu gestartet werden, bevor der Dienst wieder funktioniert.

In seltenen Fällen muss Windows Live OneCare deinstalliert und neu installiert werden. Wenn Windows Live OneCare deinstalliert und neu installiert wird, hat es manchmal Schwierigkeiten, die Registrierung zu überprüfen. Der häufigste Grund dafür ist, dass das Programm über die Benutzeroberfläche “Programme hinzufügen oder entfernen” deinstalliert wird.

Windows Live OneCare verfügt über ein spezielles Deinstallationstool, das von der Microsoft-Website heruntergeladen werden kann. Wenn Sie das Programm erneut mit dem speziellen Deinstallationstool deinstallieren, kann Windows Live OneCare bei der nächsten Installation die Überprüfung korrekt durchführen. Manchmal muss sich der Benutzer an den Microsoft Live OneCare-Support wenden, um die Validierung erfolgreich abzuschließen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *