Windows Update C1900101 schlägt in Windows 10 fehl

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, ich kann keine Windows-Updates auf dem Windows 7-Computer meiner Mutter installieren.  Dieser Fehler wird angezeigt: Windows Update C1900101 Das Update versucht weiterhin, sich selbst zu installieren.  Ich denke darüber nach, Updates insgesamt zu deaktivieren. “- Justin S., USA

Wallys Antwort: Windows-Updates bieten Updates für Softwarekomponenten im Windows-Betriebssystem. Es kann auch Fehlerkorrekturen, Sicherheitsupdates und Treiberupdates enthalten. Dies kann auch Updates für alle auf dem Computer installierten Microsoft-Produkte wie Microsoft Office umfassen. Hier erfahren Sie, wie Sie den C1900101-Fehler mithilfe des Windows-Updates beheben können.

Problem

Windows Update gibt beim Versuch, das Update anzuwenden, den Fehler C1900101 aus.

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten, um den Windows Update-Fehler C1900101 zu beheben:

Versuchen Sie, die Windows Update-Fehlerbehebung auszuführen, um das Problem automatisch zu beheben

Sie können die Windows Update-Problembehandlung für Windows 7 (und Windows 8) unter herunterladen und ausführen diese Seite oder von Klicken Sie auf diesen Link.

Manuelle Fehlerbehebung bei Windows Update

Wenn dies aus irgendeinem Grund bei Ihnen nicht funktioniert, können Sie Windows Update-Komponenten manuell zurücksetzen, indem Sie auf klicken dieser Link und suchen Sie weiter unten auf der Seite nach Anweisungen zum manuellen Zurücksetzen.

Setzen Sie den Windows Update-Dienst in Windows 7 zurück

Wenn Sie versuchen, Windows-Updates zu installieren und der Fehler C1900101 angezeigt wird, versuchen Sie Folgendes:

Stellen Sie sicher, dass Sie Windows Update schließen und die Windows-Taste drücken, um das Startmenü zu öffnen.

Geben Sie die Eingabeaufforderung ein und klicken Sie in den Suchergebnissen mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung. Klicken Sie auf Als Administrator ausführen.

  cmd - Als Administrator ausführen - WindowsWally

Geben Sie in der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

Geben Sie net stop wuauserv> Enter ein

Geben Sie net start wuauserv> Enter ein

Versuchen Sie erneut, Windows Update auszuführen. Hoffentlich läuft es diesmal ohne Probleme.

Verwenden Sie die integrierte Fehlerbehebung

Gehen Sie zur Systemsteuerung und suchen Sie nach Optionen zur Fehlerbehebung. Klicken Sie auf die Suchleiste in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und geben Sie die Fehlerbehebung ein. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf Fehlerbehebung. Suchen Sie in der Liste der Optionen zur Fehlerbehebung nach Windows Update.

Klicken Sie in der Liste auf Windows Update und befolgen Sie die Anweisungen, um die Fehlerbehebung abzuschließen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *