Zurücksetzen der PS4 (Play Station 4)

Einige Leute, die eine PS4 besitzen, berichteten von Problemen beim Ansehen von Filmen, Spielen oder anderen Problemen, einschließlich Einfrieren, was bedeutet, dass eine PS4 nicht reagiert und nicht auf Befehle reagiert und abstürzt. Wenn Sie eine PS4 besitzen, sollte dies kein häufiges Problem sein, kann aber irgendwann auftreten. Es gibt verschiedene Gründe, warum dies passieren könnte, aber es gibt zu viele, um sie aufzulisten. Zum Glück haben alle etwas gemeinsam. Sie alle können leicht mit einem Hard-Reset gelöst werden. Wenn Sie jemals auf eines der oben genannten Probleme gestoßen sind und nicht wissen, was Sie tun sollen, folgen Sie meiner Anleitung und prüfen Sie, ob dies Ihnen hilft, Probleme mit Ihrer PS4 zu beseitigen. Befolgen Sie einfach jeden Schritt und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn nicht, sei glücklich und genieße deine PS4. Versuchen Sie andernfalls die folgenden Schritte.

Zuerst sichern

Durch das Zurücksetzen oder Formatieren der PS4 werden alle Einstellungen, Spiele und Filme gelöscht, alles andere, was auf Ihrer PS4 gespeichert ist. Um alle Ihre Einstellungen und alles andere zu speichern, öffnen Sie die Einstellungsmenü auf deiner PS4 und navigiere zu System> Sichern und Wiederherstellen> PS4 sichern und führen Sie eine vollständige Sicherung auf einem USB-Laufwerk durch. Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Starten in den abgesicherten Modus

Abgesehen von der PS3, bei der alle Vorgänge wie Sichern, Wiederherstellen und alle Arten von Zurücksetzen im Einstellungsmenü ausgeführt werden mussten, können Sie mit der PS4 die meisten dieser Vorgänge im sogenannten abgesicherten Modus ausführen. Dieser Modus ist im Grunde der normale Betriebsmodus der PS4, bei dem alles entfernt wurde, was zum Ausführen der PS4 nicht benötigt wird, wie zum Beispiel die Bluetooth-Unterstützung. Zu gehen Sicherheitsmodus, ausschalten deine PS4, indem du den Netzschalter einige Sekunden lang gedrückt hältst. Sobald Sie einen Piepton hören und die Betriebsanzeige rot leuchtet, können Sie Ein die PS4 wieder vorbei Halten und Halten die Netzschalter, bis Sie einen Piepton hören. Nach 7 Sekunden sollten Sie einen weiteren Piepton hören, der Sie dazu auffordert Lassen Sie den Netzschalter los. Jetzt sollte der abgesicherte Modus angezeigt werden. Um sich fortzubewegen, müssen Sie Ihren DualShock-Controller über USB anschließen, da Bluetooth im abgesicherten Modus nicht funktioniert. Befolgen Sie nun die nächsten Schritte in diesem Handbuch.

Lösung 1: PS4 initialisieren

Falls etwas mit Ihren Systemeinstellungen nicht stimmt, kann es ausreichen, nur Ihre aktuellen Einstellungen zu löschen und zu den Einstellungen zurückzukehren Standardeinstellungen. Starten Sie dazu die PS4 in Sicherheitsmodus und navigieren PS4 initialisieren und klicken Sie auf PS4 initialisieren. Überprüfen Sie nun, ob Ihr Problem behoben wurde oder ob es weiterhin besteht. Wenn das Problem behoben wurde, vergessen Sie nicht, alle Ihre Daten wiederherzustellen. Scrollen Sie nach unten zu Wiederherstellen, um herauszufinden, wie Sie Ihre Daten wiederherstellen können. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie die folgenden Lösungen.

Lösung 2: PS4 initialisieren (Systemsoftware neu installieren)

Wenn die Systemeinstellungen nicht schuld sind, kann es sein, dass die PS4 im PS4-System einfriert und sich abnormal verhält. In diesem Fall könnte es helfen Installieren Sie die Systemsoftware neu um die PS4 wiederherzustellen auf die Werkseinstellungen. Dazu benötigen Sie ein USB-Laufwerk und laden dann das herunter Systemsoftware von HIER. Schließen Sie das USB-Laufwerk an Ihren Computer an, erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen PS4 und in diesem Ordner einen weiteren Ordner mit dem Namen UPDATE. Benennen Sie nun die gerade heruntergeladene Datei in PS4UPDATE.PUP um und kopieren Sie sie in den Ordner UPDATE. Schließen Sie nach dem Kopieren das USB-Laufwerk an Ihre PS4 an und starten Sie es Sicherheitsmodus. Wählen Sie nun PS4 initialisieren (Systemsoftware neu installieren) und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn die Installation der Systemsoftware auf der PS4 abgeschlossen ist, überprüfen Sie, ob alle Ihre anfänglichen Probleme behoben sind oder ob sie weiterhin bestehen, und führen Sie dann eine Wiederherstellung aller Ihrer Daten durch.

Stellen Sie PS4 wieder her

Nach dem Zurücksetzen deiner PS4 musst du alle gespeicherten Einstellungen und andere Daten wiederherstellen. Um alle deine Einstellungen und alles andere wiederherzustellen, öffne die Einstellungen auf deiner PS4 und navigiere zu Sichern und Wiederherstellen> PS4 wiederherstellen und wähle das USB-Laufwerk aus, mit dem du eine Sicherung durchgeführt hast. Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, starten Sie Ihre Konsole neu und prüfen Sie, ob alle Probleme von Anfang an weiterhin bestehen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *