So beheben Sie 0xC10100BF (Diese Datei ist nicht abspielbar)

Das Fehlercode 0xc10100BF (Diese Datei ist nicht abspielbar) tritt bei einigen Windows 10-Benutzern auf, wenn sie versuchen, MP4-Dateien auf dem Computer mit der Movies & TV-App oder dem Windows Media Player abzuspielen.

0xc10100BF Fehlercode – Die Datei ist nicht abspielbar

Wenn Sie entschlossen sind, die Ursache dieses Problems zu beheben, sollten Sie zunächst die integrierten Dienstprogramme zur Fehlerbehebung bereitstellen, die dieses Problem möglicherweise automatisch beheben (Windows Media Player-Problembehandlung und Problembehandlung bei der Videowiedergabe).

Falls Sie dies bereits ohne Erfolg getan haben, besteht der nächste logische Schritt darin, die problematische Anwendung neu zu installieren oder zurückzusetzen. Falls Sie es mit einer beschädigten Windows Media Player- oder Movies & TV-App-Instanz zu tun haben, sollte dieser Vorgang das Problem vollständig beheben.

Falls Sie diesen Fehlercode jedoch nur beim Versuch sehen, Dateien zu öffnen, die Sie zuvor über das Internet heruntergeladen haben, stellen Sie sicher, dass der Download nicht unterbrochen wurde, bevor er abgeschlossen ist. Es ist auch möglich, dass eine überprotektive AV-Störung den Datenaustausch stoppte, bevor die Operation abgeschlossen war.

Wenn Sie versuchen, die .mp4-Dateien, die den Fehler auslösen, von einem Flash-Laufwerk abzuspielen, testen Sie außerdem, ob Sie nicht tatsächlich mit fehlerhaften Sektoren zu tun haben, indem Sie die Dateien erneut auf Ihre Festplatte oder SSD herunterladen.

Und schließlich, wenn Sie dies noch nicht versucht haben, installieren und verwenden Sie ein äquivalentes Videowiedergabetool eines Drittanbieters wie VLC und prüfen Sie, ob die Videos ohne Probleme abgespielt werden. Insbesondere VLC ist in der Lage, teilweise beschädigte Dateien abzuspielen, wenn andere Äquivalente fehlschlagen.

Methode 1: Ausführen der dedizierten Fehlerbehebung

Unabhängig davon, ob dieses Problem mit dem Windows Media Player-Programm oder dem neueren Äquivalent der Movies & TV-App auftritt, sollten Sie zunächst prüfen, ob Ihre Windows-Installation das Problem nicht automatisch beheben kann.

Einige betroffene Benutzer haben bestätigt, dass sie das Problem beheben und Videos ohne dasselbe abspielen konnten 0xc10100bf nachdem Sie die dedizierten Dienstprogramme zur Fehlerbehebung ausgeführt haben:

  • Wenn dieses Problem mit Windows Media Player auftritt, sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie die Windows Media Player-Problembehandlung ausführen.
  • Wenn dieser Fehlercode mit der Film- und Fernseh-App auftritt, ist die richtige Lösung die neuere Fehlerbehebung für die Vide-Wiedergabe.

Folgen Sie je nach anwendbarem Szenario der Anleitung, die zu dem jeweiligen Szenario passt, in dem Sie sich befinden:

A. Ausführen der Windows Media Player-Fehlerbehebung

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R um ein Ausführen-Dialogfeld zu öffnen. Geben Sie als Nächstes ein ‘Steuerung’ in das Textfeld und drücken Sie Eingeben den Klassiker öffnen Schalttafel Schnittstelle.
    Zugriff auf die klassische Systemsteuerungsoberfläche
  2. Im Klassiker Schalttafel Benutzeroberfläche, verwenden Sie die Suchfunktion (obere rechte Ecke), um nach . zu suchen ‘Fehlerbehebung’ und drücke Eingeben um die Ergebnisse abzurufen. Klicken Sie anschließend in der Ergebnisliste auf Fehlerbehebung.
    Zugriff auf das klassische Fehlerbehebungsmenü
  3. Sobald du in der bist Fehlerbehebung Fenster, klicken Sie auf Alle ansehen um die vollständige Liste der verfügbaren Fehlerbehebungen anzuzeigen.
    Alle verfügbaren Problembehandlungen anzeigen
  4. Sobald Sie die vollständige Liste der klassischen Problembehandlungen erhalten haben, klicken Sie auf Windows Media Player-Einstellungen aus der Liste der verfügbaren Optionen.
    Zugreifen auf die Windows Media Player-Einstellungen
  5. Sobald Sie sich im Startbildschirm des Windows Media Player-Einstellungen Fehlerbehebung, klicken Sie auf Fortgeschritten und aktivieren Sie das zugehörige Kontrollkästchen Wenden Sie Reparaturen automatisch an.
    Reparaturen automatisch anwenden

    Hinweis: Wenn du das siehst Als Administrator ausführen Hyperlink, klicken Sie darauf, um die Fehlerbehebung mit Administratorzugriff zu öffnen.

  6. Klicken Nächster um den Scan zum nächsten Bildschirm vorzurücken, und warten Sie dann, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  7. Falls der Troubleshooter eine Lösung empfiehlt, klicken Sie auf Wenden Sie diese Korrektur an.
    Anwenden des Fixes für die Windows Media Player-Einstellungen

    Hinweis: Je nach empfohlenem Fix müssen Sie möglicherweise einige manuelle Schritte ausführen, um den Vorgang abzuschließen.

  8. Sobald die Fehlerbehebung abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Start behoben ist.

B. Ausführen der Fehlerbehebung bei der Videowiedergabe

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R sich öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie als Nächstes ‘ms-Einstellungen:Fehlerbehebung’ und drücke Eingeben die öffnen Fehlerbehebung Registerkarte des die Einstellungen App.
  2. Wenn Sie sich im Fenster Fehlerbehebung befinden, gehen Sie zum rechten Bereich und scrollen Sie nach unten zum Finden und beheben Sie andere Probleme. Klicken Sie dort auf Videowiedergabe und dann auf Führen Sie die Fehlerbehebung aus aus dem neu erschienenen Kontextmenü.
  3. Warten Sie nach dem Start des Dienstprogramms, bis der erste Scan abgeschlossen ist. Wählen Sie dann aus der Liste potenzieller Probleme aus und klicken Sie auf Wenden Sie diese Korrektur an wenn eine geeignete Reparaturstrategie empfohlen wird.
  4. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist, sobald die nächste Startsequenz abgeschlossen ist.
Ausführen der Fehlerbehebung bei der Videowiedergabe

Wenn Sie diese Fehlerbehebungsversuche bereits durchgeführt haben und Sie immer noch dasselbe sehen 0xc10100bf-Fehler -Code, gehen Sie nach unten zum nächsten möglichen Fix unten.

Methode 2: Neuinstallation der problematischen App

Falls die integrierten Dienstprogramme zur Fehlerbehebung das Problem nicht beheben konnten, sollte der nächste logische Schritt darin bestehen, das problematische Dienstprogramm zu deinstallieren. Natürlich unterscheiden sich die genauen Anweisungen dazu, je nachdem, ob dieses Problem mit Windows Media Player oder mit der Movies & TV-App auftritt.

Falls Sie das sehen 0xc10100bf-Fehler Code beim Abspielen von Videos in Windows Media Player befolgen Sie die untergeordnete Anleitung A. Wenn der Fehler in der Filme & TV-App angezeigt wird, folgen Sie der untergeordneten Anleitung B.

A. Neuinstallation des Windows Media Players

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R sich öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie als Nächstes ‘optionalfeatures.exe’ in das Textfeld und drücken Sie Eingeben die öffnen Windows-Funktionen Bildschirm.
    Öffnen des Windows-Funktionen-Bildschirms
  2. Sobald Sie sich im nächsten Bildschirm befinden, scrollen Sie nach unten durch die Liste der Windows-Funktionen und suchen Sie den Eintrag Medienfunktionen. Wenn Sie es sehen, doppelklicken Sie darauf und deaktivieren Sie das zugehörige Kontrollkästchen Windows Media Player und klicke OK um die Änderungen zu speichern.
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie dann Ihren Computer neu und warten Sie, bis der nächste Start abgeschlossen ist.
  4. Befolgen Sie als nächstes die Schritte 2 und 3 oben erneut, aber dieses Mal aktiviert die Windows Media Player Komponente wieder.
  5. Versuchen Sie, dasselbe Video abzuspielen, das zuvor fehlgeschlagen war, und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

B. Zurücksetzen der Filme & TV-App

  1. Öffne a Lauf Dialogfeld durch Drücken von Windows-Taste + R. Geben Sie in das Textfeld “MS-Einstellungen: Apps-Funktionen” und drücke Eingeben die öffnen Apps & Funktionen Registerkarte des die Einstellungen App.
  2. Innerhalb der Apps & Funktionen scrollen Sie nach unten durch die Liste der verfügbaren Apps und suchen Sie die Filme & TV-App.
  3. Sobald Sie sich im richtigen Menü befinden, klicken Sie einmal darauf, um darauf zuzugreifen, und klicken Sie dann auf das Erweiterte Optionen Hyperlink unter dem Namen.
  4. Innerhalb der Erweiterte Optionen Bildschirm des Filme & Fernsehen App, scrollen Sie nach unten zu Zurücksetzen Tab und klicken Sie Zurücksetzen um den Betrieb zu starten.
  5. Bestätigen Sie den Vorgang, indem Sie auf klicken Zurücksetzen noch einmal auffordern.
  6. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Computerstart behoben ist.
    Zurücksetzen der Filme & Serien-App

Wenn dieses Problem immer noch nicht behoben ist, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix unten fort.

Methode 3: Erneutes Herunterladen der beschädigten Dateien

Falls dieses Problem nur bei Dateien auftritt, die Sie zuvor online heruntergeladen haben, kann die Dateibeschädigung der Auslöser sein, der die 0xc10100bf-Fehler Code. In den meisten Fällen tritt dieses Problem nach einem unvollständigen Download auf oder nachdem eine übermäßig schützende Antiviren-Suite den Vorgang beendet hat, bevor der Download abgeschlossen war.

Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie dieses Problem beheben können, indem Sie den Vorgang wiederholen und sicherstellen, dass keine Störung zu einer vorzeitigen Unterbrechung führen kann.

Falls Sie ein Antivirenprogramm eines Drittanbieters verwenden, deaktivieren Sie den Echtzeitschutz, bevor der Vorgang abgeschlossen ist. Bei den meisten Sicherheitssuiten können Sie dies tun, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Taskleiste Ihres AV klicken.

Antivirus deaktivieren

Hinweis: Einige betroffene Benutzer haben berichtet, dass es in ihren Fällen geholfen hat, die Dateien zuerst auf eine externe Festplatte herunterzuladen und von dort aus zu öffnen.

Wenn diese Methode nicht anwendbar ist oder Sie dies bereits ohne Erfolg versucht haben, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix unten fort.

Methode 4: Verwenden eines anderen USB (falls zutreffend)

Wenn dieses Problem nur beim Abspielen von .MP4-Dateien von einer Flash-USB-Disc auftritt, haben Sie es wahrscheinlich mit einem fehlerhaften Gerät zu tun – insbesondere, wenn Sie bereits einmal versucht haben, das Laufwerk zu formatieren, und das Endergebnis ist das gleich.

Falls dieses Szenario zutrifft, besteht die Möglichkeit, dass Ihr USB-Laufwerk fehlerhafte Sektoren enthält, die nicht repariert werden können, sodass sich ein Formatierungsbesuch nicht als effektiv erweist.

Versuchen Sie in diesem Fall, ein anderes USB-Laufwerk zu verwenden oder speichern Sie die Dateien direkt auf einer HDD/SSD und sehen Sie, ob Sie immer noch auf dasselbe stoßen 0xc10100BF Fehlercode.

Wenn Sie die Verwendung einer Drittanbieter-Alternative in Betracht ziehen möchten, fahren Sie mit der nächsten möglichen Lösung unten fort.

Methode 5: Verwenden des VLC Media Players

Wenn Sie alle oben genannten möglichen Fixes ausprobiert haben und am Ende immer noch die 0xc10100BF (Diese Datei ist nicht abspielbar) Fehler bei der Verwendung von Windows Media Player oder der Movies & TV-App, ist die einzige praktikable Alternative zu diesem Zeitpunkt die Verwendung einer Drittanbieter-Alternative.

Der bei weitem vielseitigste kostenlose Videoplayer von Drittanbietern ist VLC. Selbst der Grund, warum die Videowiedergabe fehlschlägt, ist die Videobeschädigung, dieses Tool kann sie möglicherweise immer noch abspielen.

Wenn Sie diese Freeware ausprobieren möchten, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um die neueste Version von VLC Media Player zu installieren und zu verwenden und vermeiden Sie die 0xc10100BF Fehlercode:

  1. Besuchen Sie die offizielle Download-Seite von VLC Media Player mit deinem Lieblingsbrowser und klicke auf VLC-Schaltfläche herunterladen um die neueste ausführbare Installationsversion herunterzuladen.
    Herunterladen des neuesten VLC-Builds
  2. Wenn der Download abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf die ausführbare Installationsdatei, klicken Sie auf Ja Bei der Benutzerkontensteuerung, und befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.
  3. Öffnen Sie nach Abschluss der Installation die Datei, die zuvor den Fehler ausgelöst hat, und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.