Wie kann ich den Bildschirm auf ChromeBook drehen?

Das auf ChromeBook vorhandene Betriebssystem (Chrome OS) wird jedem bekannt sein, der in der Vergangenheit macOS oder Windows verwendet hat. Aber wenn es um die Bildschirmausrichtung geht, funktionieren Chromebooks sehr ähnlich wie Android-Geräte.

Drehen Sie den Bildschirm auf dem Chromebook

Möglicherweise suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, den Bildschirm Ihres Chrome-Betriebssystems zu drehen, oder Sie haben versehentlich einige zufällige Tasten gedrückt, wodurch Ihr Bildschirm außer Betrieb geriet.

Wenn eines dieser Szenarien zutrifft, hilft dieser Artikel. Im Folgenden zeigen wir Ihnen zwei verschiedene Möglichkeiten, die Ausrichtung Ihres Chromebook-Bildschirms zu ändern:

  • Sie können die Ausrichtung Ihres Chrome OS-Bildschirms ändern, indem Sie die integrierte Verknüpfung verwenden.
  • Sie können die Ausrichtung Ihres Chrome OS-Bildschirms im Menü „Einstellungen“ ändern.

PROFITIPP: Am Ende des Artikels haben wir auch einige Schritte eingefügt, die Ihnen zeigen, wie Sie den Bildschirm eines externen Geräts drehen, das mit einem Chromebook verbunden ist.

Denken Sie daran, dass das Trackpad der Ausrichtung des Bildschirms folgt, wenn Sie die Ausrichtung Ihres Chromebooks ändern.

Alle unten vorgestellten Methoden helfen Ihnen, mit kleinen Unterschieden dasselbe zu erreichen, also fühlen Sie sich frei, der Methode zu folgen, mit der Sie sich wohler fühlen.

Drehen Sie den Chromebook-Bildschirm mit Shortcut

Wenn Sie es für die einfachste und schmerzlose Art verwenden, Ihren Chromebook-Bildschirm zu drehen, sollten Sie die Tastenkombination Strg + Umschalt + Aktualisieren (F3) verwenden.

Wenn Sie diese Tasten gleichzeitig drücken, werden Sie von einem Popup aufgefordert – Erst nachdem Sie in diesem Popup auf Weiter geklickt haben, sehen Sie, wie sich Ihr Bildschirm um 90 Grad dreht. Diese Eingabeaufforderung wird nur angezeigt, wenn Sie zum ersten Mal versuchen, Ihren Bildschirm über diese Verknüpfung zu drehen.

Drehen des Bildschirms des Chromebooks

Hinweis: Der einzige Nachteil dieser Methode ist, dass der Bildschirm nur um 90 Grad im Uhrzeigersinn gedreht wird. Wenn Sie die Ausrichtung Ihres Bildschirms auf dem Chromebook optimieren möchten, fahren Sie unten mit der nächsten möglichen Lösung fort.

Wenn Sie diese Verknüpfung verwenden, bleibt die benutzerdefinierte Bildschirmausrichtung auch nach einem Neustart Ihres Chromebook-Geräts erhalten (bis Sie die Tastenkombination erneut drücken). Die Ausnahme von dieser Regel ist, wenn Sie ein 2-in-1-Gerät verwenden, auf dem die automatische Drehung aktiviert ist.

Wichtig: Sie können diese Verknüpfung möglicherweise nicht verwenden, wenn die Funktionstastenfunktion in Ihren Chrome OS-Einstellungen deaktiviert ist. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um dieses Problem zu beheben:

  1. Klicken Sie zunächst auf die Systemuhr (unten rechts) und dann auf das Zahnradsymbol aus dem gerade erschienenen Popup-Menü.Zugriff auf den Einstellungsbildschirm
  2. Sobald Sie sich im Einstellungsmenü befinden, klicken Sie auf der Registerkarte links auf Gerät.
  3. Wechseln Sie als Nächstes zur Registerkarte auf der rechten Seite und wählen Sie Tastatur.
  4. Aktivieren Sie in der Sammlung von Optionen unter Tastatur den Schalter, der mit Tasten der obersten Reihe als Funktionstasten behandeln verknüpft ist.
    Funktionstasten unter Chrome OS aktivieren

Drehen Sie den Bildschirm in den Chromebook-Einstellungen

Dies ist der längere Weg von den beiden, aber auch derjenige, der Ihnen mehr Kontrolle über die Bildschirmausrichtung Ihres Chrome OS gibt. Über das Chromebook-Einstellungsmenü können Sie die Bildschirmausrichtung um 270 Grad ändern, ohne eine Tastenkombination drücken zu müssen.

Dies sollte Ihr bevorzugter Ansatz sein, wenn Sie eine Bildschirmausrichtung festlegen möchten, die Sie von nun an verwenden möchten.

Wenn dieses Szenario zutrifft und es Ihnen nichts ausmacht, die längere Route zu nehmen, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen:

  1. Klicken Sie auf dem Desktop-Bildschirm Ihres Chromebook-Geräts auf die Uhr (unten rechts).
  2. Klicken Sie als Nächstes im gerade erschienenen Aktions-Popup auf das Zahnradsymbol, um auf das Menü Einstellungen zuzugreifen.Zugriff auf den Einstellungsbildschirm auf dem Chromebook
  3. Sobald Sie sich im Einstellungsbildschirm befinden, wählen Sie Gerät aus der vertikalen Registerkarte auf der linken Seite, gehen Sie dann zum rechten Menü und klicken Sie in der Liste der verfügbaren Optionen auf Anzeige.
  4. Verwenden Sie im Optionscluster Display das Dropdown-Menü für Ausrichtung (unter Integriertes Display), um die Bildschirmausrichtung nach Ihren Wünschen anzupassen.Anpassen der Bildschirmausrichtung des Chromebooks

    Hinweis: Sie können zwischen Standard (0°), 90°, 180° und 270° wählen, aber denken Sie daran, dass auf dieses Menü nicht zugegriffen werden kann, wenn Sie ein 2-in-1-Chromebook im Tablet-Modus verwenden. In diesem Fall können Sie das Menü zugänglich machen, indem Sie die automatische Drehung im Popup-Menü von Chrome OS deaktivieren.

Drehen Sie den Bildschirm eines externen Displays, das mit dem Chromebook verbunden ist

Wenn Sie ein zweites Display an Ihr Chromebook-Gerät angeschlossen haben, bietet Chrome OS Ihnen auch die Möglichkeit, die Ausrichtung Ihrer sekundären Geräte zu ändern.

Profi-Tipp: Sie können auch die Tastenkombination Strg + Umschalt + Aktualisieren (F3) verwenden, um die Bildschirmausrichtung Ihres sekundären Displays zu ändern, aber Ihr Chromebook-Cursor muss sich auf dem Display befinden, dessen Ausrichtung Sie ändern möchten.

Falls Sie mehr Kontrolle beim Drehen des Bildschirms Ihres externen Displays wünschen, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um zu erfahren, wie Sie dies auf dem Einstellungsbildschirm tun können:

  1. Klicken Sie auf dem Desktop-Bildschirm Ihres Chromebooks auf die Uhr-Schaltfläche, um das Aktionsmenü von Chrome OS aufzurufen.
  2. Klicken oder tippen Sie im gerade erschienenen Kontextmenü auf das Zahnrad (Symbol Einstellungen).Zugriff auf den Einstellungsbildschirm auf dem Chromebook
  3. Sobald Sie sich im Einstellungsmenü befinden, verwenden Sie das Menü auf der linken Seite, um auf Geräte zu klicken, und wählen Sie dann Anzeigen aus dem Menü auf der rechten Seite.
  4. Wählen Sie auf der Registerkarte Display Ihr externes Display aus, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken oder tippen.Zugriff auf die externen Anzeigeoptionen
  5. Verwenden Sie schließlich das mit Ausrichtung verknüpfte Dropdown-Menü, um den Bildschirm gemäß Ihren eigenen Vorlieben zu drehen.Anpassen der Bildschirmausrichtung des Chromebooks

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.