Fix: Youtube App startet nicht in Samsung TV

Samsung bietet eine große Auswahl an Fernsehgeräten und Wandpaneelen mit Auflösungen von bis zu 8 KB. Viele zusätzliche „intelligente“ Funktionen wie Wifi und Bluetooth-Konnektivität werden ebenfalls bereitgestellt. Samsung lädt seine Fernseher mit vielen Video-Streaming-Plattformen wie Youtube, Netflix usw. vor. In letzter Zeit sind jedoch viele Berichte eingegangen, dass die Youtube-App nicht auf dem Fernseher gestartet wird und immer auf der Leinwand hängen bleibt gestartet.

Samsung TV

Was verhindert, dass die Youtube-App in Samsung-Fernsehern gestartet wird?

Nachdem wir zahlreiche Berichte von mehreren Benutzern erhalten hatten, beschlossen wir, das Problem zu untersuchen, und entwickelten nach der Implementierung eine Reihe von Lösungen, mit denen das Problem für die meisten unserer Benutzer behoben wurde. Außerdem haben wir die Gründe untersucht, aus denen dieses Problem ausgelöst wird, und sie unten aufgeführt.

  • Zwischenspeicher: Der Cache wird von Anwendungen gespeichert, um die Ladezeiten zu verkürzen und eine reibungslosere Benutzererfahrung zu gewährleisten. Dies wird erreicht, indem bestimmte Startkonfigurationen im Speicher des Geräts gespeichert werden. Die Anwendung verwendet diese Konfigurationen zum Starten, anstatt bei jedem Start der App neue zu bilden. Im Laufe der Zeit können diese Konfigurationen jedoch beschädigt werden und wichtige Systemfunktionen und -anwendungen beeinträchtigen. Eine davon ist die YouTube-App.
  • Allgemeiner Fehler: Es gab viele Berichte darüber, dass der Fernseher bestimmte Apps nicht richtig starten kann. Dieses Problem wird manchmal behoben, indem versucht wird, die App auf dem grauen Bildschirm erneut zu laden.
  • Lizenzierung: In einigen Fällen sind bestimmte Modelle der Samsung-Reihe von Smart-TVs möglicherweise nicht für die Ausführung von Youtube lizenziert. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr TV-Modell tatsächlich in der Lage und lizenziert ist, Youtube auszuführen.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis der Art des Problems haben, werden wir uns den Lösungen zuwenden. Stellen Sie sicher, dass diese Lösungen in der Reihenfolge implementiert werden, in der sie aufgelistet sind.

Lösung 1: Neustart der App

Es gibt einen Fehler mit dem Samsung-Fernseher, bei dem eine AP manchmal nicht richtig geladen wird. Daher werden wir in diesem Schritt den Fernseher zwingen, zu versuchen, die App neu zu laden, während sie sich auf dem grauen Bildschirm befindet. Dafür:

  1. Greifen Ihre Fernseher Fernbedienung und starten Sie die Youtube App.
  2. Wenn die App auf die “Grau BildschirmHalten Sie die Taste gedrücktzurückMit der Pfeiltaste gelangen Sie zum Samsung Smart HUB.
    Die Zurück-Taste auf der Fernbedienung
  3. Wähle die Youtube-App erneut, um sie neu zu starten.
  4. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 2: Neuinitialisierung des Cache

Es ist möglich, dass bestimmte „zwischengespeicherte“ Daten wichtige Systemfunktionen beeinträchtigen und den Start der App verhindern. In diesem Schritt wird der Cache daher neu initialisiert, indem der Fernseher vollständig aus- und wieder eingeschaltet wird. Dafür:

  1. Wende im Fernsehen und Ziehen Sie den Stecker heraus es direkt von der Wand.
    TV vom Stromnetz trennen
  2. Drücken Sie und halt das “Leistung”-Taste am Fernsehgerät für mindestens“ 30 ”Sekunden.
  3. Stecker die Macht wieder in und prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.
    Schließen Sie die Stromversorgung wieder an

Lösung 3: Setzen Sie das Fernsehgerät auf die Standardeinstellungen zurück

In einigen Fällen ist das Fernsehgerät möglicherweise erst funktionsfähig, wenn es auf die Standardeinstellungen des Herstellers zurückgesetzt wurde. Daher werden wir in diesem Schritt das Fernsehgerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um dieses spezielle Problem zu beheben. Dafür:

  1. Drücken Sie die “Speisekarte” Taste auf der Fernbedienung.
  2. Klicke auf “Die Einstellungen” und dann auswählen “Unterstützung”.
    Klicken Sie auf die Schaltfläche “Support”
  3. Wähle aus “Selbstdiagnose” Option und markieren und klicken Sie dann auf “Zurücksetzen” Taste.
    Auswahl der Selbstdiagnoseoption
  4. Nach Auswahl von Zurücksetzen werden Sie nach einer PIN gefragt. Der Standard-Pin sollte sein “0000” es sei denn, Sie haben es manuell geändert.
  5. Geben Sie die PIN ein, um den Vorgang zu bestätigen, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Fernsehgerät erfolgreich zurückzusetzen.
  6. Überprüfen Sie nach Abschluss des Zurücksetzens, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 4: Installieren Sie YouTube neu

In einigen Fällen kann das Problem durch eine vollständige Neuinstallation von Youtube behoben werden. Daher deinstallieren wir in diesem Schritt zuerst Youtube von unserem Fernseher und installieren es dann erneut, um dieses Problem zu beheben. Dafür:

  1. Navigieren Sie zu “Apps” auf Ihrem Smart TV und wählen Sie “Die Einstellungen” von der oberen rechten Ecke.
    Wählen Sie oben rechts „Einstellungen“
  2. Klicke auf “Youtube” und dann auswählen “Neu installieren”.
  3. Warten Sie, bis das Fernsehgerät die App neu installiert hat, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 5: Zeit korrigieren

In einigen Fällen ist die Zeit möglicherweise nicht richtig eingestellt, wodurch dieser Fehler ausgelöst wird. Es wird daher empfohlen, die Uhrzeit auf Ihrem Fernseher zu korrigieren und zu überprüfen, ob das Problem dadurch behoben wird. Dafür:

  1. Navigieren Sie zu “Die Einstellungen” und dann auf klicken “System”.
    Klicken Sie auf “System”
  2. Wählen “Timer” und dann auf klicken “Uhr”.
  3. Überprüfen Sie, ob Ihre Zeit richtig eingestellt ist.
  4. Überprüfen Sie nach der Korrektur der Zeit, ob das Problem weiterhin besteht.

Hinweis: Wenn das Problem immer noch nicht behoben ist, versuchen Sie, die Firmware Ihres Geräts zu aktualisieren, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch für Sie behoben wird. Versuche auch, den Verlauf und die Suchergebnisse deines Youtube-Kontos zu löschen und zu überprüfen, ob das Problem dadurch behoben wird. Trennen Sie am Ende Ihre Ethernet-Verbindung und versuchen Sie, eine Verbindung mit dem Wifi-Netzwerk herzustellen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.