So beheben Sie den Installationsfehler von .NET Framework 3.5 0x800F0922

Der Fehlercode 0x800F0922 bedeutet, dass die Anforderung zur Installation des .net-Frameworks fehlgeschlagen ist, abgelehnt wurde oder nicht abgeschlossen wurde. Möglicherweise wird die Funktion nicht über das Bedienfeld aktiviert oder die Installation wird unterbrochen, was zu einer unvollständigen Installation führt.

Dieser Fehler tritt auf, wenn Sie versuchen, Microsoft .NET Framework 3.5 auf einem Computer zu installieren, auf dem Windows 8, Windows 8.1, Windows 10, Windows Server 2012 R2 oder Windows Server 2012 ausgeführt wird installieren und nicht aktualisieren. Eine Neuinstallation ist besser als das Upgrade, da ein Windows-Upgrade zu Komplikationen führen kann, die zu diesem Fehler führen können. Dieser Fehlercode ist jedoch nicht nur für .NET Framework spezifisch. Die Fehlermeldung 0x800F0922 tritt ebenfalls auf, wenn Sie ein Windows 10-Upgrade mit dem folgenden Fehler durchführen:

0x800F0922 CBS_E_INSTALLERS_FAILED: Die Verarbeitung erweiterter Installationsprogramme und generischer Befehle ist fehlgeschlagen.

Benutzer von Windows-Betriebssystemen konnten dieses Problem hauptsächlich auf zwei Arten lösen: durch Ein- oder Ausschalten der Windows-Funktionen und mithilfe des Befehls DISM.

Methode 1: Aktivieren oder deaktivieren Sie die Windows-Funktionen

Halte das Windows-Schlüssel und Drücken Sie R.. Art appwiz.cpl und Klicken Sie auf OK. Wählen Sie im linken Bereich “Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren”.

0x800f0922

HINWEIS: Wenn Sie von einer niedrigeren Version (z. B. von Win7 und / oder Win8 Release Preview) auf Windows 8 aktualisiert haben und Probleme beim Aktivieren von .NET Framework 3.5.1 haben, ist möglicherweise Win8-in „eingebunden“ installiert In diesem Fall sollten Sie eine Aktualisierung oder ein Zurücksetzen des Computers ausführen.

Methode 2: Installieren Sie .NET Framework neu

Vor der Installation von .NET Framework 3.5 müssen Sie eine neuere Version von .NET Framework 4.6 entfernen. Sie müssen die nächsten Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows-Logo + X.
  2. Klicken Programme und Funktionen
  3. Auf der linke Seite Sie müssen klicken Schalte Windows Funktionen ein oder aus
  4. Abwählen .NET Framework 4.6 Erweiterte Dienste und klicken Sie auf OK. Nachdem Windows die angeforderten Änderungen abgeschlossen hat, auf die Sie klicken müssen Nachdem Sie auf Schließen geklickt haben, wird das in Schritt 3 geöffnete Fenster geschlossen.
  5. Wieder auf der linke Seite Sie müssen klicken Schalte Windows Funktionen ein oder aus
  6. Wählen .NET Framework 3.5 (einschließlich .NET 2.0 und 3.0) und klicken Sie auf OK
  7. Wählen Laden Sie Dateien von Windows Update herunter um die Installation der Funktionen abzuschließen. Dateien werden heruntergeladen und installiert.
  8. Nachdem Windows die angeforderten Änderungen abgeschlossen hat, klicken Sie auf Nachdem Sie auf Schließen geklickt haben, wird das in Schritt 5 geöffnete Fenster geschlossen.
  9. Wieder auf der linke Seite Sie müssen klicken Schalte Windows Funktionen ein oder aus
  10. Wählen .NET Framework 4.6 Erweiterte Dienste und klicken Sie auf Nachdem Windows die angeforderten Änderungen abgeschlossen hat, müssen Sie darauf klicken Schließen.
  11. Schließen Programme und Funktionen

Methode 3: Verwenden des DISM-Befehls

Mit DISM.exe (Deployment Image Servicing and Management) können Sie Funktionen hinzufügen, die auf dem Computer offline sind. Um den 0x800F0922-Fehler mit dem DSIM-Befehl zu beheben, müssen wir Codezeilen eingeben oder einfach Befehle ausgeben. Suchen Sie im Startmenü nach cmdKlicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Als Administrator ausführen. Geben Sie den Befehl nach dem Öffnen ohne Änderung wie unten gezeigt ein:

dism.exe / online / enable-feature / featurename: NetFX3 / Quelle: d: sources sxs / LimitAccess

Ersetzen Sie “D:” durch das entsprechende Laufwerk mit der Windows-ISO (Setup), von der Sie installieren möchten. Dadurch wird sichergestellt, dass kein weiterer Fehler auftritt unbekannte Quelle oder Quelldateien fehlen. Zum Kopieren und Einfügen müssen Sie zusätzliche Leerzeichen im Befehl entfernen. Dieser Schritt ist ebenso sehr wichtig. Die .NET-Dateien befinden sich in der Datei install.wim des Mediums. Damit der obige Befehl funktioniert, müssen Sie sicherstellen, dass Sie auf den Buchstaben verwiesen haben, der das entsprechende Laufwerk darstellt. Wenn Sie den Befehl DISM verwenden, sollten Sie die Protokolle immer auf Fehler überprüfen. Sie finden die DISM-Protokolldatei unter C: WINDOWS Logs DISM dism.log.

Wenn Sie einen Fall von beschädigtem DSIM haben, müssen Sie bereinigen, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

Dism / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth

Wenn Sie Windows 7/8/10, 64 Bit bzw. 32 Bit verwenden, werden die folgenden Schritte empfohlen, um das .NET Framework erfolgreich zu installieren.

Der erste auszuführende Befehl ist dism / online / cleanup-image / checkhealth

Dann renne dism / online / cleanup-image / restorehealth

0x800f0922

Installieren Sie .net von Schalttafel -> Programme und Funktionen und wählen Sie, um von Windows Update zu installieren.

Wenn dies bei Ihnen nicht funktioniert, gehen Sie wie folgt vor.

Starten Sie die VM oder den nativen PC neu.

Lauf dism / online / cleanup-image / restorehealth nochmal.

Installieren Sie .net von Schalttafel -> Programme und Funktionen und ausgewählt, um von Windows Update zu installieren.

Wenn Sie diesen Schritt ausführen, wird .NET Framework 3.5 erfolgreich auf dem Computer installiert.

Für die Installation von .net Framework 3.5 sollten die Quelldateien vor der Installation auf das von Ihnen ausgewählte Laufwerk kopiert werden. Andernfalls ist es ratsam, das vollständige Installationspaket direkt herunterzuladen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.