So beheben Sie Probleme beim Lesen und Auswerfen von PS4 (PlayStation 4) -Discs

Die Probleme beim Lesen und Auswerfen der PlayStation 4-Disc sind eines der häufigsten Probleme, auf die Benutzer häufig stoßen. Ein Hauptmerkmal dieses Problems ist, wenn die PS4 während des Spiels eine Disc von selbst auswirft oder wenn eine Blu-ray-Disc eingelegt wird. Hier sind einige zusätzliche Symptome, die von der PS4 in Bezug auf das Problem beim Lesen und Auswerfen der Disc auftreten können.

  • Das System wirft die Spiel-CD oder Blu-ray unerwartet aus und lehnt es ab, weitere Datenträger zu akzeptieren
  • Wenn Sie ein Spiel spielen, wird “Keine eingelegte Disc” oder “Nicht erkannte” Disc angezeigt
  • Die Konsole zeigt einen leeren Bildschirm an, wenn eine Disc in das Laufwerk eingelegt wird.
  • Die PlayStation 4 kann eine eingelegte Disc nicht auswerfen.

In diesem Handbuch finden Sie einige Lösungen, die von Software-Korrekturen bis hin zu Hardware-Korrekturen reichen und Ihnen bei der Behebung von Problemen mit dem Festplattenlaufwerk helfen. Sie müssen herausfinden, welches Problem für Sie spezifisch sein könnte, und dann die Methode entsprechend anwenden.

Methode 1: Durchführen eines Systemupdates

  1. Holen Sie sich ein USB-Flash-Laufwerk mit mindestens 400 MB freiem Speicherplatz. Formatieren Sie das Flash-Laufwerk und erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen PS4 mit einem Unterordner namens AKTUALISIEREN.
  2. Lade das neueste PS4-Update von herunter Hier und kopieren Sie es in die AKTUALISIEREN Ordner auf Ihrem Flash-Laufwerk.
  3. Fahren Sie die Konsole vollständig herunter, indem Sie den Netzschalter mindestens 7 Sekunden lang drücken, und stecken Sie dann das USB-Laufwerk in einen der USB-Anschlüsse der PS4.
  4. Halten Sie den Netzschalter mindestens 7 Sekunden lang gedrückt, um in den abgesicherten Modus zu starten.
  5. Schließen Sie Ihren DualShock 4-Controller an und drücken Sie die Taste PS Taste, um fortzufahren
  6. Wählen Sie im abgesicherten Modus die dritte Option aus: “Systemsoftware aktualisieren”.
  7. Wählen Update von USB Storage Device “und folgen Sie dann den Anweisungen mit von dort.

Sie können das Update auch direkt aus dem Internet herunterladen, indem Sie die dritte Option auswählen.

Methode 2: Manuelles Auswerfen der Disc

  1. Schalten Sie das System aus, indem Sie den Netzschalter mindestens 7 Sekunden lang drücken.
  2. Entfernen Sie das Netzkabel und alle anderen an der PS4-Einheit angeschlossenen Kabel.
  3. Drehen Sie das System um und drehen Sie es so, dass das PS-Logo von Ihnen weg zeigt.
  4. Entfernen Sie die klebrige Kappe von der manuellen Auswurflochung direkt über dem PS-Logo.
  5. Führen Sie einen langen Kreuzschlitzschraubendreher in das manuelle Auswurfloch ein und drehen Sie ihn in mehreren Umdrehungen gegen den Uhrzeigersinn, um die Festplatte freizugeben. Es gibt eine Kunststoffschicht, die Sie durchdrücken müssen, um den Bildschirm zu entfernen.
  6. Stecken Sie die Kabel wieder in das System und schalten Sie es ein, um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß funktioniert.

Pro-Tipp: Wenn du eine andere Variante von PlayStation 4 verwendest, besuche Hier für spezifische Anweisungen für Ihr Gerät.

Methode 3: Überprüfen der Disc

Eine fehlerhafte Disc bedeutet definitiv, dass das System sie nicht erkennen kann. Stellen Sie sicher, dass die Discs sorgfältig behandelt werden, um Beschädigungen zu vermeiden. Hier einige Tipps.

  • Reinigen Sie Ihre Disc mit einem Mikrofasertuch, um sicherzustellen, dass keine Fingerabdrücke oder Kratzer entstehen.
  • Wenn es sich bei Ihrer CD um BattleField 4 handelt oder andere Spiele dieses Problem verursachen, versuchen Sie es mit einem anderen.
  • Verwenden Sie die Disc nicht mehr, die offensichtliche Anzeichen von physischen Schäden aufweist.

Methode 4: Neustart des Systems

Dies ist eine klassische Lösung für jedes Gerät mit Problemen. Ein Neustart des PS4-Systems löst wahrscheinlich das Problem beim Lesen / Auswerfen der Disc.

  1. Drücken Sie den Netzschalter, bis Sie zwei Pieptöne hören, die darauf hinweisen, dass das Gerät vollständig ausgeschaltet ist.
  2. Nehmen Sie das Netzkabel für einige Sekunden ab und schließen Sie es wieder an.
  3. Schalten Sie den Netzschalter ein und versuchen Sie, eine Disc im System zu verwenden.

Wenn nach Anwendung einer dieser drei Methoden weiterhin Probleme auftreten, können Sie versuchen, Ihr Gerät zurückzusetzen, das Sony Service Center zu besuchen oder sich an Ihren Händler zu wenden, um Hilfe zu erhalten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.