So entsperren und rooten Sie OnePlus 8 Pro

Das OnePlus 8 Pro wurde Mitte April 2020 weltweit veröffentlicht und behält den Status von OnePlus bei, zweifellos die besten verfügbaren High-End-Android-Telefone anzubieten. Es verwendet ein 120-Hz-6,78-Zoll-Display, den Qualcomm SM8250 Snapdragon 865-Chipsatz mit Adreno 650 und ist in 8 GB / 12 GB RAM-Varianten erhältlich.

OnePlus hat auch den Ruf, extrem mod-freundlich zu sein. Daher ist OnePlus 8 Pro unglaublich einfach zu rooten und mit dem Flashen von benutzerdefinierten ROMs zu beginnen. In diesem Handbuch werden wir Sie durch die einfachen Schritte zum Entsperren und Rooten dieses bösen Telefons führen, und TWRP ist nicht einmal erforderlich.

Bedarf:

So entsperren Sie den OnePlus 8 Pro-Bootloader

  1. Aktivieren Sie zuerst den Entwicklermodus, indem Sie Einstellungen starten, und tippen Sie auf Über Telefon> tippen Sie siebenmal auf Build-Nummer.
  2. Gehen Sie als Nächstes in das Menü Entwickleroptionen und aktivieren Sie die Option “Erweiterter Neustart”.
  3. Schließen Sie Ihr OnePlus 8 Pro über USB an Ihren PC an und starten Sie ein ADB-Terminal (halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie mit der rechten Maustaste in den ADB-Hauptordner und klicken Sie auf „Hier ein Befehlsfenster öffnen“).
  4. Geben Sie an der ADB-Eingabeaufforderung Folgendes ein: adb Geräte
  5. Wenn die USB-Verbindung erkannt wird, sollten Sie aufgefordert werden, die ADB-Verbindung auf dem Bildschirm Ihres Telefons zu authentifizieren. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise Fehler in den USB-Treibern beheben.
  6. Wenn adb Geräte erfolgreich war und die Seriennummer Ihres Geräts anzeigt, können Sie Folgendes eingeben: adb reboot fastboot
  7. Sobald sich Ihr OnePlus 8 Pro im Fastboot-Modus befindet, geben Sie in das ADB-Fenster Folgendes ein: Fastboot OEM Unlock
  8. Dadurch wird der Bootloader entsperrt und das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Sobald dies abgeschlossen ist, wird Ihr Telefon mit dem Android-System neu gestartet.
  9. Aktivieren Sie die Entwickleroptionen und das USB-Debugging wie zuvor in diesem Handbuch wieder.

Rooten Sie das OnePlus 8 Pro

Dieses Handbuch gilt für Ihre spezifische ROM-Version, daher müssen Sie eine bestimmte gepatchte boot.img verwenden.

  1. Laden Sie eine patched_boot.img-Datei über den von uns angegebenen Link herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie die Datei herunterladen, die genau Ihrer regionalen Firmware entspricht.
  2. Legen Sie die Datei patched_boot.img im Hauptordner von ADB auf Ihrem PC ab und starten Sie auf Ihrem Telefon erneut im Fastboot-Modus.
  3. Geben Sie in einem ADB-Terminal Folgendes ein: fastboot flash boot boot.img (ersetzen Sie boot.img durch den tatsächlichen Dateinamen)
  4. Nachdem es geflasht hat, können Sie Ihr Gerät neu starten, dann Magisk Manager installieren, um den Root-Status zu überprüfen und Magisk-Module herunterzuladen.

Aktualisieren Sie OnePlus 8 Pro ROM und behalten Sie den Root-Status bei

Wenn Sie Ihre ROM-Version aktualisieren möchten, ohne Ihren Root-Status zu verlieren, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Deaktivieren Sie alle Magisk-Module in der Magisk Manager-App.
  2. Aktualisieren Sie das ROM, aber starten Sie OnePlus 8 Pro nicht neu.

  1. Starten Sie Magisk Manager und tippen Sie auf Installieren> Installieren> Direktinstallation.
  2. Tippen Sie auf Installieren> Installieren> Inaktiver Steckplatz
  3. Starten Sie jetzt Ihr OnePlus 8 Pro neu.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.