So sperren Sie Ihr Facebook-Profil

Der Social-Media-Riese Facebook, der auch andere Social-Media-Plattformen unter seinem Namen führt, bietet seinen Nutzern eine Vielzahl von Datenschutzoptionen. Wir haben seit langem die Möglichkeit zu wählen, wer unsere Benutzerprofile zu sehen bekommt, die normalerweise die von uns hochgeladenen Fotos oder Videos enthalten. Diese Funktionen wurden jedoch erweitert und Sie können Ihr Profil jetzt sperren. Nun, das Konzept ist möglicherweise nicht aus dem Namen selbst ersichtlich und im Wesentlichen schränkt es ein, wer und wie Personen Ihr Facebook-Profil sehen, was eine großartige Ergänzung zu Ihrer Privatsphäre sein kann, wenn Sie keine unerwünschte Aufmerksamkeit auf der Plattform wünschen.

Facebook-Sperrprofil

Wie sich herausstellt, werden Social Media in dieser modernen Ära weit verbreitet für verschiedene Zwecke verwendet, z. B. für die Erstellung von Veranstaltungen, und nehmen in einigen Fällen den größten Teil unseres Tages ein. In einem solchen Szenario wird nur vom größten Social-Media-Netzwerk erwartet, dass es seiner Benutzerbasis mehr Funktionen bietet, die sich mit deren Privatsphäre und Sicherheit befassen. Wenn Sie Ihr Profil auf Facebook sperren, wird nur ein begrenzter Teil Ihres Profils der Öffentlichkeit und Personen angezeigt, die nicht auf Ihrer Freundesliste stehen. Das bedeutet, dass nach dem Sperren Ihres Profils Ihre Beiträge, Geschichten, Ihr Titelbild und Ihr Profilbild nur für Ihre Freunde sichtbar sind. Sichtbar ist hier ein operatives Wort, also lassen Sie uns zuerst genauer besprechen, was das Sperren Ihres Profils bewirkt, bevor wir Ihnen zeigen, wie es geht.

Facebook-Profilsperre

Wie bereits erwähnt, ist die Profilsperre eine Datenschutzfunktion, mit der Sie steuern können, wer Ihre Inhalte auf der Plattform mehr sieht. Wenn Sie Ihr Profil sperren, können Benutzer der Plattform, die nicht in Ihrer Freundesliste sind, Ihr Profilfoto nicht vergrößern oder sogar herunterladen. Darüber hinaus verhindert die Anwendung bei Smartphones, dass der Benutzer einen Screenshot macht. Dazu gehört auch die Tatsache, dass sie Ihre Profilbilder nicht vergrößern, herunterladen oder mit anderen teilen können. Ein Schlosssymbol wird angezeigt, wenn jemand, der nicht in Ihrer Freundesliste ist, versucht, auf Ihr Profilbild zu klicken, um es zu vergrößern oder im Vollbildmodus anzuzeigen.

Zweitens werden alle öffentlichen Beiträge, die Sie möglicherweise haben, für alle anderen außer Ihrer Freundesliste unsichtbar gemacht. Darüber hinaus werden Informationen in Ihrem About-Bereich maskiert und nicht an andere Benutzer weitergegeben, die nicht auf Ihrer Freundesliste stehen. Aus diesen Gründen ist es tatsächlich eine wirklich gute Datenschutzoption und Sie sollten Ihr Profil auf jeden Fall sperren, wenn Sie nicht unerwünschte Aufmerksamkeit auf der Plattform suchen möchten. Das Sperren Ihres Profils kann dabei sehr hilfreich sein und stört Ihren Newsfeed nicht.

Sperren Sie Ihr Facebook-Profil

Nachdem wir nun ausführlich erklärt haben, was die Funktion ist und was Sie damit erreichen können, werden Sie sich wahrscheinlich fragen, wie Sie Ihr Facebook-Profil sperren können. Genau das zeigen wir Ihnen weiter unten. Die Methoden können sich je nach verwendetem Gerät geringfügig unterscheiden. Unabhängig davon führen wir Sie sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Smartphone durch den Prozess, damit Sie ihn problemlos durchführen können. Lassen Sie uns damit ohne weitere Verzögerung loslegen.

Bevor wir fortfahren, ist es wichtig zu beachten, dass die Sperrfunktion derzeit nicht für alle verfügbar ist. Stattdessen ist die Option vorerst nur für wenige Länder verfügbar. Wenn Sie die Optionen nicht sehen, liegt dies wahrscheinlich daran, dass Ihr Land die Funktion noch nicht hat.

Verwenden des Desktops

Wie sich herausstellt, gibt es keine direkte Möglichkeit, Ihr Profil über den Webbrowser auf Ihrem Computer zu sperren, es gibt jedoch eine Problemumgehung, die Sie verwenden können. Dazu verwenden wir die mobile Version der Facebook-Website, damit Ihnen die erforderlichen Möglichkeiten zur Sperrung unseres Profils zur Verfügung stehen. Befolgen Sie dazu die unten aufgeführten Anweisungen:

  1. Öffnen Sie zunächst die Facebook-Website, indem Sie hier klicken.
  2. Sobald Sie sich bei Ihrem Konto angemeldet haben, klicken Sie auf Ihr Profilsymbol, um zu Ihrem Profil zu gelangen.Öffnen der Facebook-Profilseite
  3. Ersetzen Sie nun in der Adressleiste das „www“ durch „m“ und drücken Sie die Eingabetaste. Die URL sollte nun wie folgt aussehen:m.facebook.com/yourprofileBearbeiten der Facebook-URL
  4. Die Facebook-Oberfläche sollte sich nun ändern, da Sie zur mobilen Version der Website weitergeleitet werden.
  5. Klicken Sie nun neben der Schaltfläche Profil bearbeiten auf das Drei-Punkte-Menü.Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Menü
  6. Klicken Sie im angezeigten Dropdown-Menü auf die Option Profil sperren.
  7. Auf der folgenden Seite wird Ihnen gezeigt, wie die Sperre funktioniert, und unten wird eine Schaltfläche bereitgestellt, die besagt, dass Sie Ihr Profil sperren. Fahren Sie fort und klicken Sie darauf.
  8. Sobald Sie dies getan haben, haben Sie Ihr Profil erfolgreich gesperrt.

Smartphone verwenden

Das Sperren Ihres Profils in der mobilen App ist im Vergleich zur Desktop-Methode ziemlich einfach und unkompliziert. Befolgen Sie dazu die nachstehenden Anweisungen:

  1. Öffnen Sie zunächst die Facebook-Anwendung auf Ihrem Telefon.
  2. Tippen Sie dann auf Ihr Profilsymbol, um Ihr Profil zu öffnen.
  3. Tippen Sie in Ihrem Profil auf das Drei-Punkte-Menü Mehr neben den Schaltflächen Zur Story hinzufügen und Profil bearbeiten.Tippen Sie auf die Option Mehr
  4. Dadurch gelangen Sie zum Bildschirm Profileinstellungen. Tippen Sie hier auf die Option Profil sperren.Tippen Sie auf die Option Profil sperren
  5. Ähnlich wie bei der Desktop-Version wird Ihnen nun gezeigt, wie das Sperren Ihres Profils funktioniert. Tippen Sie auf die Option Profil sperren, um Ihr Profil zu sperren.Sperren des Facebook-Profils
  6. Sobald Sie dies getan haben, sind Sie offiziell fertig und Ihr Profil ist nun gesperrt.Facebook-Sperrprofil

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.