UPDATE: Deinstallieren Sie das Treiber-Update von Slimware Utilities

DriverUpdate von Slimware Utilities ist eine Software, die als klassifiziert ist potenziell unerwünschtes Programm (PUP) und Bloatware. Es wird als kostenlose (gute) Software beworben, die sich um Ihre Systemprobleme kümmert und Ihre Treiber aktualisiert. Sobald es heruntergeladen und installiert ist, löst es falsche Warnungen und Hinweise aus und fordert den Benutzer auf, eine Aktion auszuführen Dinge reparieren, B. Aktualisieren von Treibern, Korrigieren von Registrierungswarnungen usw. Sobald der Benutzer den Vorgang einleitet, werden Sie jedoch aufgefordert, die Software zu registrieren und dafür zu bezahlen. Der Punkt, an den Sie sich erinnern sollten, ist, dass diese Software und jede andere Software, die Sie über solche Dinge auslöst oder benachrichtigt, falsch ist. Niemand oder keine Software aus dem Internet wird automatisch wissen, was falsch und was richtig ist. Es ist der Benutzer, der es am besten weiß, und wenn Sie keine Probleme haben, sind Sie in Ordnung – Sie müssen keine Software installieren.

Das PUP-Software Wird auch mit anderer Software geliefert, die Sie aus dem Internet herunterladen. Achten Sie daher bei der Installation sorgfältig auf die Eingabeaufforderungen auf dem Bildschirm, anstatt auf „Weiter, Weiter“ zu klicken.

Insbesondere die Treiberaktualisierung wird automatisch gestartet und im Hintergrund ausgeführt. Außerdem werden beim Surfen im Internet Anzeigen geschaltet, was äußerst ärgerlich sein und das Surferlebnis stören kann. In diesem Handbuch werde ich Sie durch die Schritte zum Deinstallieren von Slimware Utilities / Driver Updates führen.

SCHRITT 1: Beenden Sie den Prozess

Klicken Sie in der unteren rechten Ecke, in der sich die Uhr befindet, auf den kleinen Pfeil, um „versteckte Symbole “ Bewegen Sie den Mauszeiger über jedes Symbol, bis Sie das Symbol für Slimware oder Treiberaktualisierung finden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf und wählen Sie Herunterfahren / Beenden.

2016-03-08_204013

Dann Halt das STRG + VERSCHIEBUNG und ESC Tasten gleichzeitig zum Hochziehen Taskmanager. Sehen Sie sich die Liste der Prozesse an und beenden Sie die Prozesse des DriverUpdates- oder Slimware-Dienstprogramms, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und auswählen Prozessbaum beenden.

Beenden des Prozesses im Task-Manager
Beenden des Prozesses im Task-Manager

Dann HALT das Windows-Schlüssel und Drücken Sie R. und Typ appwiz.cpl und Klicken Sie auf OK. Gehen Sie die Liste der installierten Programme durch und suchen Sie Slimware-Dienstprogramme und deinstallieren Sie es.

deinstalliere slimware-1

SCHRITT 2: Führen Sie AdwCleaner aus

Klicke hier) um AdwCleaner herunterzuladen. Klicken Sie nach dem Herunterladen auf die heruntergeladene Datei und führen Sie sie aus. Klicken Sie auf Scannen und warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist. Klicken Sie dann auf Bereinigen und warten Sie, bis die Reinigung abgeschlossen ist. Starten Sie den PC nach Abschluss des Vorgangs neu, indem Sie der von AdwCleaner angezeigten Eingabeaufforderung folgen. AdwCleaner repariert und entfernt auch andere Malware und Welpen.

2016-01-24_115131

SCHRITT 3: Führen Sie einen sauberen Start durch

Versuchen Sie dann, Ihren PC sauber zu starten. Dadurch wird verhindert, dass Dienste und Programme, die nicht von Microsoft stammen, beim Start des PCs automatisch gestartet werden. Dies ist eine der am häufigsten verwendeten Methoden, um die PC-Leistung zu optimieren, ohne Ihre Programme zu beschädigen oder zu beeinträchtigen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.