Was ist atieclxx.exe und warum läuft es beim Start?

Viele Benutzer, die AMD-Hardware auf ihrem Computer ausführen, stoßen möglicherweise auf den Prozess. ‘atieclxx.exe ‘. Dieser Prozess ist eine Softwarekomponente von AMD External Events. Dieser Prozess ist für die Verwaltung der ATI-Hotkey-Funktion auf Ihrem System verantwortlich.

atieclxx steht für AMD UND E.xternale Ereignisse Client Modul

Dieser Prozess wird automatisch auf Ihrem Computer installiert, wenn Sie AMD-Module auf Ihrem System ausführen. Es wird auch häufig aktualisiert und benötigt nicht viel Speicherplatz. Die Größe der ausführbaren Datei liegt zwischen 470 KB und 1 MB. Der Speicherort der Datei ist ‘C: Windows System32‘. Es wird auch auf Ihrem Computer installiert, wenn Sie eine AMD-Karte auf Ihrem Computer haben. Der AMD-Kartentreiber installiert in diesem Fall die ausführbare Datei.

Dieser Prozess startet bekanntermaßen beim Start Ihres Computers von selbst und befindet sich häufig im Task-Manager, der nur sehr wenig Ressourcen verbraucht. Wenn Sie haben irgendein Auf Ihrem Computer vorhandene AMD-Hardware finden Sie möglicherweise auf Ihrem Computer.

Wie kann ich überprüfen, ob ‘atieclxx.exe’ legitim ist?

Der erste und wichtigste Schritt, um zu überprüfen, ob der Prozess ‘atieclxx.exe‘ist legitim ist es, seinen Standort und seinen Verlag in den Eigenschaften zu überprüfen. Die ausführbare Datei sollte sich in ‘befindenC: Windows System32‘. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie ‘Eigenschaften‘aus der Liste der Optionen und suchen Sie nach dem Herausgeber der Datei.

Wenn Sie auch nach manueller Überprüfung der Details nicht zufrieden sind, können Sie Microsoft Safety Scanner auf Ihrem Computer ausführen. Microsoft Safety Scanner ist ein Scan-Tool zum Auffinden und Entfernen von Malware von Ihrem Computer. Beachten Sie, dass diese Software ist kein Ersatz für Ihr reguläres Antivirenprogramm, aber es bietet Ihnen die neuesten Virendefinitionen und kann uns in diesem Fall leiten. Es wird auch nur ausgeführt, wenn es ausgelöst wird. Darüber hinaus empfehlen wir, diese Software nur durch Herunterladen der neuesten Version zu verwenden, da die Virendefinitionen häufig aktualisiert werden.

  1. Gehe rüber zu Microsofts offizielle Website und herunterladen der Sicherheitsscanner. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Version für Ihren Computer herunterladen, indem Sie die Bits auswählen.

  1. Die Datei wird ungefähr 120 MB groß sein. Laden Sie die Datei auf eine zugänglicher Ort und klicken Sie auf die Datei “.exe” um Lauf es.
  2. Warten Sie, bis der Scan vollständig abgeschlossen ist. Wenn Bedrohungen erkannt wurden, werden Sie vom Scanner sofort benachrichtigt.

Wie kann ich verhindern, dass ‘atieclxx.exe’ beim Start ausgeführt wird?

Normalerweise verbraucht dieser Prozess nicht viele Ressourcen auf Ihrem Computer. Wenn Sie es jedoch weiterhin endgültig deaktivieren möchten, können Sie den übergeordneten Dienst deaktivieren. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise einige Funktionen im Zusammenhang mit der ATI-Hotkey-Funktion auf Ihrem Computer verlieren. Wenn Sie die Konsequenzen verstehen, befolgen Sie die unten aufgeführte Methode.

  1. Drücken Sie Windows + R und geben Sie „Dienstleistungen.msc”Im Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Navigieren Sie in den Diensten durch die Liste, bis Sie „und externes Dienstprogramm für Ereignisse”. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Eigenschaften”.
  3. Klicken “Halt“, Um den Prozess zu stoppen und Starttyp als”Behindert”. Drücken Sie Anwenden Änderungen speichern und beenden.

  1. Neu starten Ihren Computer und überprüfen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.