Fehler 0xc00007b “Anwendung konnte nicht richtig gestartet werden”

0xc00007b „Die Anwendung konnte nicht richtig gestartet werden“. Dieser Fehlercode zeigt an, dass etwas in Ihren Windows-Dateien beschädigt ist oder eine DLL-Datei aus Ihren Anwendungsdateien fehlt. Dieser Fehler tritt sehr häufig auf, wenn Sie etwas von einer nicht autorisierten Quelle herunterladen. Viele Antiviren-Engines löschen die DLLs und blockieren die Ausführung der Anwendung, wenn sie etwas Verdächtiges entdecken.

Dieser Fehlercode kann auch ausgelöst werden, wenn auf Ihrem Computer nicht die richtigen Redistributables installiert sind. Dies kann sehr verwirrend sein, denn wenn Sie versuchen, eine 32-Bit-Anwendung auszuführen und keine 32-Bit-DLLs haben, werden Sie Probleme beim Ausführen dieser Anwendung haben. In diesem Fall müssen Sie alle VC-Laufzeiten installieren.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige Lösungen, mit denen Sie versuchen können, das Problem zu beheben 0xc00007b Fehlercode selbst. Wir haben unser Bestes gegeben, um die besten Arbeitsmethoden für Sie zu sammeln und einfacher zu platzieren. Alle Methoden von einfach bis fortgeschritten.

0xc00007b

1. Beschädigte Systemdateien reparieren

Laden Sie Restoro herunter und führen Sie es aus, um beschädigte und fehlende Repositorys zu scannen und wiederherzustellen Hier, und versuchen Sie dann, Windows zu aktualisieren. Wenn es nicht funktioniert, fahren Sie mit Methode 2 fort.

2. Führen Sie das Programm als Administrator aus

Manchmal tritt dieser Fehler aufgrund der Nichtverfügbarkeit von . auf Administratorrechte für die Anwendung, die Sie ausführen möchten. Für diesen Zweck, Rechtsklick in der Anwendung und wählen Sie Als Administrator ausführen von der Liste. Klicken Ja wenn ein neues Fenster auftaucht und Sie feststellen, dass die Anwendung reibungslos läuft.

Fehler 0xc000007b

3. Installieren Sie Ihre Anwendung neu

Neuinstallation der Anwendung was verursacht die 0xc000007b Fehler kann den Fehler bei verschiedenen Gelegenheiten beheben. Schalten Sie während der Neuinstallation das Antivirenprogramm aus und wählen Sie die zusätzliche Software aus, die während der Installation bereitgestellt wird, da diese Software hilfreich sein kann. Sie können die Suchleisten und andere nicht relevante Angebote überspringen.

4. .NET Framework aktualisieren

.NET-Framework kann in einigen Fällen auch die Ursache für diese Fehlermeldung sein. Wenn Sie also .NET Framework auf die neueste Version aktualisieren, kann der Fehler möglicherweise behoben werden.

Um .NET Framework zu installieren, gehen Sie zu Systemsteuerung > Programme und Funktionen und klicke auf Schalte Windows Funktionen ein oder aus. Es öffnet sich ein neues Fenster mit einer Liste der Windows-Funktionen. Klick auf das .NET-Framework 3.5 und drücke OK. Es startet den Download und nach der Installation wird Ihr PC mit dem behobenen Fehler neu gestartet.

Fehler 0xc000007b 1

5. DLL aktualisieren

Das Aktualisieren der DLL-Methode zur Behebung dieses Fehlers ist etwas kompliziert, kann jedoch das Problem beheben, das durch . verursacht wird 0xc000007b Fehler sicher. Diese Methode beinhaltet das Ersetzen einer Datei namens xinput1_3.dll innerhalb der C Fahrt. Diese Datei kann beschädigt oder mit einer anderen Version überschrieben werden, was zu diesem Fehler führt. Befolgen Sie diese Anweisungen, um dieses Problem zu beheben.

  • Herunterladen dll xinput1_3.dll von DLLME (Google it)
  • Extrahieren Sie diese Dateien mit einem Komprimierungstool namens Winrar.
  • Kopieren Sie die Datei xinput1_3.dll aus dem extrahierten Ordner und fügen Sie sie ein C:WindowsSysWOW64. Wenn Sie zum Ersetzen aufgefordert werden, klicken Sie auf Kopieren und ersetzen und das ist alles.

6. DirectX aktualisieren

Wenn keine der oben genannten Methoden funktioniert; dann ist die Aktualisierung/Neuinstallation von DirectX unser letzter Ausweg. das Windows muss neu installiert werden. Sie können DirectX aktualisieren/neu installieren vonre http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=35 – Laden Sie die Setup-Datei herunter und führen Sie sie aus; Folgen Sie dann den Schritten auf dem Bildschirm, um es neu zu installieren. Einmal getan; PC neu starten und testen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie uns mitteilen, welche Methode ggf. funktioniert hat; und wenn nichts für Sie funktioniert hat, können wir unseren Leitfaden verbessern.

7. Installieren Sie die betroffene Anwendung erneut

Es besteht eine geringe Chance, dass Sie an diesem Problem leiden, weil bei der Installation der betroffenen Anwendung ein Fehler aufgetreten ist und diese nicht erfolgreich installiert wurde. Wenn dies der Fall ist, können Sie das Problem nur durch die Neuinstallation der betroffenen Anwendung beheben. Dazu müssen Sie:

  1. Navigieren Sie zu Schalttafel > Programme > Programme und Funktionen > Ein Programm deinstallieren.
    Klicken Sie auf die Option „Programm deinstallieren“
  2. Suchen Sie die betroffene Anwendung, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Deinstallieren.
  3. Gehen Sie durch den Deinstallationsassistenten, um deinstallieren die Anwendung.
  4. Nachdem die Anwendung deinstalliert wurde, neu starten dein Computer.
  5. Wenn Ihr Computer hochfährt, neu installieren die betroffene Anwendung.
  6. Wenn die betroffene Anwendung erfolgreich neu installiert wurde, versuchen Sie, sie auszuführen, um zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde oder nicht.

8. Deinstallieren Sie Microsoft Visual C++ Redistributable und installieren Sie es erneut

Wie bereits erwähnt, wird dieses Problem häufig durch ein Problem mit Microsoft Visual C++ verursacht. Wenn in Ihrem Fall ein Problem mit Microsoft Visual C++ der Übeltäter ist, deinstallieren Sie einfach die Microsoft Visual C++ Redistributable auf Ihrem Computer installiert und dann neu installiert sollte das Problem beseitigen. Dazu müssen Sie:

  1. Navigieren Sie zu Schalttafel > Programme > Programme und Funktionen > Ein Programm deinstallieren.
    Ein Programm deinstallieren
  2. Suchen Sie und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Microsoft Visual C++ Redistributable – x86 (wenn Ihr Computer über ein 32-Bit-Betriebssystem verfügt) oder die Microsoft Visual C++ Redistributable – x64 (wenn Ihr Computer ein 64-Bit-Betriebssystem hat) und klicken Sie auf Deinstallieren.
  3. Gehen Sie durch den Deinstallationsassistenten, um deinstallieren die weiterverteilbare(n).
  4. Sobald die weitervertreibbare(n) deinstalliert wurden, neu starten dein Computer.
  5. Laden Sie das Installationsprogramm für die . herunter Microsoft Visual C++ Redistributable – x86 von Hier (wenn Ihr Computer über ein 32-Bit-Betriebssystem verfügt) oder das Installationsprogramm für die Microsoft Visual C++ Redistributable – x64 von Hier (wenn Ihr Computer ein 64-Bit-Betriebssystem hat).
    Hinweis: Wenn Sie beide Versionen des Redistributable von Ihrem Computer deinstalliert haben, laden Sie die Installationsprogramme für beide herunter.
  6. Sobald das Installationsprogramm heruntergeladen wurde, führen Sie es aus und gehen Sie zu Installieren beide Versionen des Redistributable. Wenn Sie das Installationsprogramm für beide Redistributables herunterladen mussten, führen Sie beide nacheinander aus.

Wenn Sie fertig sind, neu starten Ihren Computer und überprüfen Sie nach dem Hochfahren, ob das Problem weiterhin besteht oder nicht.

9. Führen Sie CHKDSK aus, um die Festplatte Ihres Computers zu scannen

Wenn keine der oben aufgeführten und beschriebenen Lösungen für Sie funktioniert, sollten Sie versuchen, CHKDSK auszuführen, um die Festplatte Ihres Computers auf Probleme zu scannen und alle gefundenen zu beheben, da auch Festplattenprobleme dieses Problem verursachen können. Um CHKDSK auszuführen, müssen Sie:

  1. Öffne das Startmenü.
  2. Suchen nach “cmd“.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Suchergebnis mit dem Titel cmd und klicke auf Als Administrator ausführen im Kontextmenü zum Starten eines erhöhten Eingabeaufforderung.
    Eingabeaufforderung als Administrator ausführen
  4. Geben Sie Folgendes in das erhöhte . ein Eingabeaufforderung und drücke Eingeben:
chkdsk /f /r
  1. Sie werden gefragt, ob der Scan beim nächsten Neustart des Computers geplant werden soll. Geben Sie zur Bestätigung ein Ja in die Höhe Eingabeaufforderung und drücke Eingeben.
  2. Neu starten der Computer.
  3. Wenn der Computer hochfährt, CHKDSK startet automatisch den Betrieb und scannt die Festplatte Ihres Computers – Sie müssen nur geduldig sein und den Vorgang abwarten.
  4. Einmal CHKDSK fertig ist, bootet der Computer in Windows. An dieser Stelle können Sie überprüfen, ob das Problem behoben wurde oder nicht.

10. Windows aktualisieren

In einigen Fällen kann das Aktualisieren von Windows auf die neueste Version dieses Problem beheben. Daher werden wir in diesem Schritt nach Updates suchen. Dafür:

  1. Drücken Sie „Fenster“ + “ICH” Tasten gleichzeitig, um die Einstellungen zu öffnen.
  2. Klicken Sie in den Einstellungen auf das „Update und Sicherheit“ Optionen und wählen “Windows Update” aus dem linken Bereich.
    Öffnen Sie Update & Sicherheit in den Windows-Einstellungen
  3. Klick auf das “Auf Updates prüfen” Option und lassen Sie Windows alle Updates überprüfen und herunterladen.
    Nach Updates in Windows Update suchen
  4. Sobald die Updates heruntergeladen sind, klicken Sie auf das “Installieren” Option, sie auf Ihrem Computer zu installieren.
  5. Danach, prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

11. Ausführung im Kompatibilitätsmodus

In einigen Fällen kann die Lösung so einfach sein, dass die Anwendung im Kompatibilitätsmodus für eine andere Windows-Version ausgeführt wird. Die Notwendigkeit dazu ergibt sich aus der Inkompatibilität von Windows und einigen Anwendungen. Wir können dies tun, indem wir die folgenden Anweisungen befolgen.

  1. Navigieren Sie zum Speicherort der Anwendung und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausführbare Hauptdatei.
  2. Wählen “Eigenschaften” und klicke dann auf “Kompatibilität” Tab.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte “Kompatibilität” auf “Starte dieses Programm im Kompatibilitätsmodus für” Dropdown und wählen Sie “Windows Vista” oder eine andere Windows-Version.
    check Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen
  4. Klicke auf “Anwenden” und dann weiter “OK”.
  5. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

12: „.dll“-Datei installieren (nur für VLC)

Für einige Benutzer scheint es eine sehr spezifische Lösung zu geben, bei der sie dieses Problem beheben konnten, indem sie die Datei „.dll“ herunterladen und in ihrem System 32-Ordner ablegen. Diese Lösung muss jedoch mit großer Vorsicht angewendet werden, da System 32 ein sehr sensibler Ordner ist und den Großteil der wesentlichen Windows-Inhalte enthält. Führen Sie dies daher auf eigene Gefahr durch, da „.dll“-Dateien aus dem Internet oft infiziert werden können. Um fortzufahren:

  1. Laden Sie die . herunter libvlc.dll Datei aus dem Internet.
  2. Navigieren Sie zum Download-Speicherort der Datei und kopieren Sie sie mit „Strg“ + “C” nach der Auswahl.
  3. Navigieren Sie zum folgenden Ort.
    C:WindowsSystem32
  4. Drücken Sie „Strg“ + “V” hier, um diese Datei in den Ordner einzufügen.
  5. Alle zulassen UAC fordert Sie auf, die Aktion zu bestätigen und zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Hinweis: Versuchen Sie auch, die Verknüpfung zu löschen, die Sie zum Starten der Anwendung verwenden, und erstellen Sie eine neue.

13. Korrekte Neuinstallation von Windows VC Runtimes

Dieses Problem wird auch verursacht, wenn Ihre VC Runtimes nicht richtig installiert oder beschädigt sind. Sie können diese Schritte ausführen, um sie vollständig von Ihrem Computer zu entfernen und dann jeden einzelnen von ihnen neu zu installieren.

Alle Laufzeiten deinstallieren:-

  1. Drücken und halten Sie die Fenster drücken Sie dann die “R” -Taste, um das Run-Programm zu öffnen.
  2. Sobald das Ausführungsprogramm geöffnet ist, geben Sie Appwiz.cpl” und drücken Sie die Eingabetaste.
    Öffnen des Windows-Deinstallationsprogramms
  3. Finde jetzt alle all VC++ Redisten und deinstalliere sie nacheinander.
    Deinstallieren Sie alle VC-Laufzeiten

Bereinigung von Windows-Komponenten:-

Sobald Sie alle deinstallieren VC-Laufzeiten Verwenden Sie diesen Befehl, um Ihre zu bereinigen WinSxS Komponentenlager.

  1. Halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Taste „X“, um das Startmenü zu öffnen.
  2. Jetzt klick „PowerShell (Administrator)“ oder „Eingabeaufforderung (Admin)“
  3. Geben Sie diesen Befehl in die ein Eingabeaufforderung und drücken Sie die Eingabetaste.
    Dism.exe /online /Cleanup-Image /StartComponentCleanup

Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie danach Ihren Computer neu.

Neuinstallation von VC-Laufzeiten:-

  1. Nachdem Sie Ihren Computer neu gestartet haben, gehen Sie zu diesem Link (Hier) und laden Sie die Datei herunter.
  2. Nachdem die Datei heruntergeladen wurde, müssen Sie die Datei entpacken.
  3. Nach dem entpacken die Datei haben Sie die Installer.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei namens „install_all.bat“ und klicke „Als Administrator ausführen“.
    Installieren aller VC-Laufzeiten
  5. Jetzt warte auf alle VC-Laufzeiten zu installieren (dieser Vorgang ist automatisiert).
  6. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.