UPDATE: Fehler 1962 – Kein Betriebssystem gefunden

Es gibt ein ziemlich bekanntes Problem mit Lenovo Computern, und dieses Problem ist Fehler 1962. Fehler 1962 wird angezeigt, wenn ein von diesem Problem betroffener Lenovo Computer versucht, hochzufahren. Fehler 1962 wird angezeigt, wenn die Startsequenz fehlschlägt und der Computer nicht gestartet werden kann und der Fehlercode von der folgenden Fehlermeldung begleitet wird: „Kein Betriebssystem gefunden

Betroffene Benutzer werden mit dem Fehler 1962 ziemlich zufällig konfrontiert und es gibt kein einheitliches Muster. Einige Benutzer sehen den Fehler nach einem Intervall von 3-4 Tagen, während andere ihn nach Intervallen von ein oder zwei Stunden sehen. In etwa der Hälfte aller Fälle, in denen ein betroffener Benutzer den Fehler 1962 sieht, kann er seinen Computer nach einigen Stunden Wartezeit zum Starten bringen. Einige betroffene Benutzer können nicht einmal in das BIOS ihres Computers gelangen, nachdem sie den Fehler 1962 gesehen haben, da der Fehler fast unmittelbar nach dem Hochfahren des Computers angezeigt wird. Die betroffenen Benutzer, die in das BIOS ihres Computers gelangen können, stellen jedoch fest, dass ihr Computer dies nicht erkennt ihre Festplatte, obwohl sie beginnt, die Festplatte zu sehen und normal hochzufahren, nachdem der Benutzer einige Stunden gewartet hat.

Zum Glück kann der Fehler 1962 nur durch eines von zwei Dingen verursacht werden – eine fehlerhafte Festplatte oder ein fehlerhaftes SATA-Kabel, das eine gute Festplatte mit einem guten Motherboard verbindet. Um dieses Problem zu beheben, beseitigen Sie den Fehler 1962 und lassen Sie Ihren Lenovo Computer wie vorgesehen starten. Sie müssen lediglich die Ursache des Problems in Ihrem Fall ermitteln und dann die fehlerhafte Hardware austauschen.

Fehler 1962

So beheben Sie Fehler 1962: Kein Betriebssystem gefunden

In erster Linie müssen Sie feststellen, ob die Festplatte Ihres Computers fehlerhaft ist oder nicht. Entfernen Sie dazu einfach Ihre Festplatte von Ihrem Computer, schließen Sie sie an einen Computer an, von dem Sie wissen, dass er voll funktionsfähig ist, und prüfen Sie, ob er die Festplatte erkennt, auf die Dateien und Ordner auf der Festplatte zugreifen kann und ob er startet von der Festplatte. Wenn der bekanntermaßen funktionsfähige Computer Ihre Festplatte erkennen und darauf zugreifen kann, bedeutet dies, dass die Festplatte nicht das Problem ist und Sie fast sicher sein können, dass ein fehlerhaftes SATA-Kabel in Ihrem Fall den Fehler 1962 verursacht. Wenn der bekanntermaßen funktionsfähige Computer Ihre Festplatte jedoch nicht sehen und / oder darauf zugreifen kann, ist Ihre Festplatte fehlerhaft und muss durch eine neue ersetzt werden. Dies bedeutet, dass Sie mit ziemlicher Sicherheit alle Daten auf der Festplatte verlieren werden, es sei denn, Sie haben sie von Fachleuten wiederhergestellt.

Wenn die Fehlerursache 1962 in Ihrem Fall ein defektes SATA-Kabel ist, müssen Sie es nur ersetzen. Das Ersetzen des SATA-Kabels, das die Festplatte Ihres Lenovo-Computers mit dem Motherboard verbindet, ist ziemlich einfach. Kaufen Sie einfach ein neues und ersetzen Sie es durch Ihr altes. SATA-Kabel für Lenovo Computer – wie z Dieses hier – sind ziemlich einfach zu bekommen und auch ziemlich billig (sie kosten normalerweise nicht mehr als 20 US-Dollar, es sei denn, Sie suchen nach einem wirklich teuren).

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.