Wie behebt man einen LogTransport2.exe-Anwendungsfehler?

Einige Windows-Benutzer haben berichtet, dass sie die LogTransport2.exe Fehler bei jedem Start, nachdem ihr Computer aus heiterem Himmel abgestürzt ist. In einigen Fällen berichten betroffene Benutzer, dass der Computer direkt nach dem OK Schaltfläche angeklickt wird. Dieses Problem tritt unter Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 auf.

LogTransport2.exe – Anwendungsfehler

Was ist LogTransport2?

LogTransport2.exe ist ein wichtiger Prozess, der zur LogTransport-Anwendung gehört, die von Adobe-Systemen signiert wurde und Teil der Adobe Acrobat-Familie ist. Es ist normalerweise mit ein paar Aufgaben verbunden, die von . ausgeführt werden Portables Dokumentenformat (PDF).

Standardmäßig sollten Sie diese Datei an folgendem Speicherort finden können:

C:Program FilesAdobeReader x.0Reader

Nach gründlicher Untersuchung dieses Problems stellt sich heraus, dass es mehrere verschiedene Szenarien gibt, die zum Auftreten dieses Fehlers führen können:

  • Absturz beim Datenaustausch – Wie sich herausstellt, ist einer der häufigsten Fälle, die diesen Fehler verursachen, der Datenaustausch zwischen Ihrer lokalen Installation und dem Adobe-Benutzerdatenerfassungsserver. Eine Möglichkeit, das Auftreten dieses Fehlers zu verhindern, besteht darin, auf die Datenschutzseite Ihres Kontos zuzugreifen und Machine Leaning sowie die Desktop- und App-Nutzung zu deaktivieren.
  • Beschädigte Adobe-Produktinstallation – Wie sich herausstellt, kann dieses Problem auch auftreten, wenn die lokale Installation Ihres Adobe-Produkts (höchstwahrscheinlich Adobe Reader) einige beschädigte Dateien enthält, die derzeit den Datenaustausch beeinträchtigen. In diesem Fall sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie die beschädigte Installation reparieren.
  • Veraltete Acrobat Reader-Version – Ein weiteres Szenario, das dieses Problem verursachen könnte, ist ein Fall, in dem Sie eine stark veraltete Version von Adobe Reader verwenden, die sich aufgrund einer teilweise beschädigten automatischen Aktualisierungsfunktion nicht selbst aktualisieren kann. In diesem Fall sollten Sie das Problem gründlich beheben, indem Sie das Hilfemenü zum Aktualisieren auf die neueste Version verwenden.
  • Malware-/Adware-Infektion – Es gibt bestimmte dokumentierte Umstände, unter denen dieses Problem auftritt, weil die Installation von Adobe von einer Adware- oder Malware-Infektion betroffen ist. In den meisten Fällen tritt dieses Problem auf, weil sich eine Malware-Infektion als legitime LogTransport2.exe-Datei ausgibt. In diesem Fall besteht die effektivste Methode zur Behebung des Problems darin, einen Malwarebytes-Scan durchzuführen, um jede von der beschädigten Instanz betroffene Datei unter Quarantäne zu stellen.
  • Absturz der Datenübertragung während der Datenübertragung – Wenn der Fehler auftritt, während Ihre lokale Adobe-Installation Nutzungsdaten an den Adobe-Server sendet, sollten Sie in der Lage sein, das Auftreten neuer Instanzen des Fehlers zu verhindern, indem Sie die Berechtigungen des UsageCC-Registrierungsschlüssels ändern, um Ihre lokale Installation zu verhindern von der Kommunikation mit dem Adobe-Server.

Nachdem Sie nun alle potenziellen Schuldigen kennen, finden Sie hier eine Liste von Methoden, die bestätigt wurden, um dieses Problem zu beheben:

Methode 1: Deaktivieren von Machine Learning und Desktop- und App-Nutzung

Wie sich herausstellt, ist einer der häufigsten Fälle, die diesen Fehler verursachen, ein erfolgloser Versuch, Daten an den Hauptserver von Adobe zu senden. Viele betroffene Benutzer haben berichtet, dass die LogTransport2.exe Der Fehler tritt nicht mehr auf, nachdem sie sich mit ihrem Konto auf der Datenschutzseite von Adobe angemeldet und die Datenerfassung für deaktiviert haben Maschinelles Lernen und Desktop- und App-Nutzung.

Nachdem dies getan und die Änderung gespeichert wurde, haben die meisten Benutzer gemeldet, dass die Anwendungsfehler Abstürze haben komplett aufgehört.

Hinweis: Denken Sie daran, dass das Deaktivieren Maschinelles Lernen und Desktop- und App-Nutzung wird die Funktionalität Ihres Geräts in keiner Weise beeinträchtigen. Es verhindert lediglich, dass die lokale Installation des Programms Daten sammelt und an Adobe sendet.

Wenn Sie sich in einer ähnlichen Situation befinden, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um die Datenerfassung auf Ihrem Computer zu deaktivieren und das Problem zu beheben LogTransport2.exe Error.

  1. Öffnen Sie Ihren Standardbrowser und greifen Sie auf die Datenschutz-Tab von Adobe.
  2. Stellen Sie auf der ersten Anmeldeseite sicher, dass Sie sich mit demselben Konto anmelden, das Sie derzeit für Ihre lokale Installation verwenden.
    Melden Sie sich mit dem offiziellen Adobe-Konto an
  3. Sobald Sie sich erfolgreich angemeldet haben, gehen Sie unter Desktop- und App-Nutzung und deaktivieren Sie das zugehörige Kontrollkästchen Ja, ich möchte Informationen darüber teilen, wie ich Adobe-Desktop-Apps verwende.
  4. Scrollen Sie als Nächstes nach unten zu Machine Learning und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, das mit . verbunden ist Ja, zulassen, dass meine Inhalte von Adobe mithilfe von maschinellen Lernverfahren analysiert werden.

    Ändern der Datenschutzeinstellungen von Adobe
  5. Nachdem die Änderungen vorgenommen wurden, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem bei der nächsten Startsequenz behoben ist.

Falls Sie beim Starten, Herunterfahren oder beim Öffnen einer Adobe-App immer noch denselben LogTransport2.exe-Fehler sehen, fahren Sie mit der nächsten möglichen Fehlerbehebung unten fort.

Methode 2: Reparieren der Installation

Laut einigen betroffenen Benutzern kann dieses Problem auch in einem Szenario auftreten, in dem es sich tatsächlich um eine Art von Beschädigung handelt, die sich auf die lokale Installation von Adobe-Produkten auswirkt.

Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie als erstes einen Reparaturvorgang über das Menü Programme und Funktionen starten. Mehrere betroffene Benutzer, die zuvor mit dem gleichen Problem zu tun hatten, haben bestätigt, dass diese Methode endlich die unerwarteten Fehler im Zusammenhang mit der ausführbaren LogTransport2-Datei behoben hat.

Um die Installation der Adobe-Programme zu reparieren, die diesen Fehler verursachen könnten, befolgen Sie die folgenden Anweisungen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R sich öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie als Nächstes ein ‘appwiz.cpl’ in das Textfeld und drücken Sie dann Eingeben die öffnen Programme und Funktionen Speisekarte.
    Öffnen des Menüs Programme und Funktionen
  2. Innerhalb der Programme und Funktionen scrollen Sie nach unten durch die Liste der installierten Programme und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Adobe Acrobat DC, und wähle Veränderung aus dem Kontextmenü.
    Zugriff auf das Reparaturmenü
  3. Klicken Sie im Reparaturmenü auf Nächster an der ersten Eingabeaufforderung, dann wählen Sie Reparatur von dem Programmpflege Tab und drücke Nächster vorwärts zu kommen.
    Reparieren der Adobe-Anwendung
  4. Klicken Sie abschließend auf die Aktualisieren um den Vorgang einzuleiten und geduldig zu warten, bis der Reparaturvorgang abgeschlossen ist.
  5. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wiederholen Sie die Schritte 2 bis 4 mit jedem darin enthaltenen Programm Programme und Funktionen die sind unterschrieben von Adobe Systems Incorporated.
  6. Nachdem jedes Adobe-Programm repariert wurde, starten Sie Ihren Computer ein letztes Mal neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Computerstart behoben ist.

Falls das gleiche LogTransport2.exe Fehler immer noch auftritt, gehen Sie weiter unten zum nächsten möglichen Fix.

Methode 3: Aktualisieren Sie Ihren Acrobat Reader

Ein weiterer Grund, warum dieser Fehler möglicherweise ständig angezeigt wird, ist ein Szenario, in dem Sie eine ältere Version von Adobe Acrobat ausführen, die aufgrund der Tatsache, dass sie veraltet ist, nicht mehr mit dem Hauptserver kommunizieren kann. Normalerweise sollte Ihre Adobe-Installation in der Lage sein, sich selbst zu aktualisieren, aber es gibt Situationen, in denen die automatische Aktualisierungsfunktion so weit ausfällt, dass sie die aktuelle Build-Version nicht aktualisieren kann.

Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie die Aktualisierung des Programms über das Hilfe Speisekarte.

Diese Methode wurde von vielen Benutzern als effektiv bestätigt, bei denen zuvor Probleme beim Starten oder Herunterfahren des LogTransport2.exe Error.

Falls dieses Szenario zutreffen könnte, befolgen Sie die folgenden Anweisungen:

  1. Öffnen Adobe Acrobat Reader DC und melden Sie sich mit Ihrem Konto an.
  2. Wenn Sie sich erfolgreich angemeldet haben, verwenden Sie das Menüband oben, um auf die Hilfe Speisekarte.
  3. Von dem Hilfe Kontextmenü, klicken Sie auf Auf Updates prüfen
    Nach Updates suchen
  4. Warten Sie, bis das Dienstprogramm überprüft, ob ein neues Update verfügbar ist.
    Nach Adobe-Updates suchen
  5. Wenn ein neues Update verfügbar ist, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die neueste Version von Adobe Acrobat Reader zu installieren und zu prüfen, ob das Problem jetzt behoben ist.

Falls du immer noch dasselbe bekommst LogTransport2.exe Fehler, gehen Sie weiter unten zum nächsten möglichen Fix.

Methode 4: Ausführen eines Malwarebytes-Scans

Wenn keine der oben genannten Methoden für Sie funktioniert hat, sollten Sie ernsthaft bedenken, dass Sie möglicherweise mit einer Malware- oder Adware-Infektion zu tun haben, die die lokale Installation von Malwarebytes beeinträchtigt.

Da mehrere Komponenten von diesem Problem betroffen sein könnten, ist die effektivste Methode in diesem Fall die Verwendung eines Anti-Malware- / Anti-Adware-Dienstprogramms, um jede damit verbundene Abhängigkeit zu lokalisieren und zu entfernen LogTransport2.exe.

Wenn Sie nach einer kostenlosen Alternative suchen, die dies kann, ist unsere Empfehlung: Machen Sie einen Malwarebytes-Scan.

Durchführen eines Tiefenscans in Malwarebytes

Diese Art von Scan wird in der Lage sein, die überwiegende Mehrheit der Malware und Adware mit Cloaking-Funktionen zu identifizieren und zu entfernen, die sich derzeit als legitim ausgeben könnten LogTransport2.exe Datei.

Führen Sie den Scan wie oben beschrieben durch und behandeln Sie jede Datei, die am Ende dieses Scans unter Quarantäne gestellt wird. Starten Sie als Nächstes Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Computerstart behoben ist.

Wenn das gleiche Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit der letzten möglichen Lösung unten fort.

Methode 5: Ändern der NutzungsberechtigungenCC

Laut Adobe könnten Sie auch auf Probleme mit der LogTransport2.exe Datei aufgrund eines Berechtigungsproblems, das derzeit den UsageGG-Registrierungsschlüssel betrifft. Wie sich herausstellt, können Sie möglicherweise verhindern, dass die Start-/Herunterfahrfehler erneut auftreten, indem Sie sicherstellen, dass die mit Ihren Adobe-Anwendungen verbundenen Protokolldaten nicht an den Hauptserver weitergeleitet werden.

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um die Berechtigungen des UsageCC-Registrierungsschlüssels mit dem Registrierungs-Editor zu ändern und festzustellen, ob das Problem nach dem Neustart Ihres Computers weiterhin auftritt:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R um ein Ausführen-Dialogfeld zu öffnen. Geben Sie als Nächstes ein ‘regedit’ und drücke Eingeben die öffnen Registierungseditor Nützlichkeit. Wenn Sie vom . dazu aufgefordert werden UAC (Benutzerkontensteuerung), klicken Ja Administratorzugriff zu gewähren.
    Öffnen des Regedit-Dienstprogramms
  2. Innerhalb der Registierungseditor, navigieren Sie über das Menü auf der linken Seite zu folgendem Pfad:
    HKEY_CURRENT_USERSOFTWAREAdobeCommonFilesUsageCC
  3. Wenn Sie am richtigen Ort angekommen sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf NutzungCC, und klicke auf Berechtigungen aus dem neu erschienenen Kontextmenü.
    Zugriff auf die Registerkarte Berechtigungen von UsageCC
  4. Sobald du in der bist Berechtigungen Assistent, klicken Sie auf das Fortgeschritten klicken Sie dann auf Vererbung deaktivieren aus dem folgenden Fenster, bevor Sie schließlich auf klicken OK.
    Deaktivieren der Vererbung für UsageCC
  5. Sobald du in der bist Eigenschaften Assistent, wählen Sie die System Eintrag, dann klicken Sie auf das Entfernen Taste.
  6. Klicken Sie abschließend auf Anwenden und OK um die Änderungen zu speichern, bevor Sie Ihr Gerät neu starten.
  7. Überprüfen Sie nach Abschluss des nächsten Startvorgangs, ob das Problem behoben ist.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.