So erstellen Sie eine bootfähige Windows 10-ISO aus einer Windows 10 ESD-Datei

Wenn eine Person über Windows Update auf ein neueres Build von Windows 10 aktualisiert, wird das ESD-Format (Electronic Software Delivery) verwendet, um ihrem Computer die Installationsdateien bereitzustellen, die für die Installation des neuen Windows 10-Builds erforderlich sind. Zu diesen Installationsdateien gehört die Datei install.esd – eine komprimierte und verschlüsselte Version der Datei install.wim, die normalerweise für Neuinstallationen des Windows-Betriebssystems verwendet wird. Die Datei install.wim enthält alles, was Sie für eine vollständige Windows-Installation von Grund auf benötigen.

Viele Windows 10-Benutzer fragten sich, ob sie die während der Windows-Updates heruntergeladenen Installationsdateien in bootfähige Windows 10-ISOs konvertieren können, die auf DVDs / USBs gebrannt und dann für Neuinstallationen von Windows 10 verwendet werden können von Not, durchaus möglich. Mit der Datei install.esd, die beim Upgrade auf ein neueres Build von Windows 10 über Windows Update auf Ihren Computer heruntergeladen wird, kann eine bootfähige Windows 10-ISO erstellt werden, die auf eine DVD / USB gebrannt und für Windows 10 verwendet wird anstelle eines Upgrades von Grund auf neu installieren.

Es gibt drei Phasen, um eine Windows 10 install.esd-Datei in eine herkömmliche Windows 10 ISO-Datei umzuwandeln: Herunterladen und Einrichten eines kleinen Dienstprogramms namens ESDtoISO, Beschaffen einer install.esd-Datei und Verwenden von ESDtoISO zum Erstellen einer bootfähigen Windows 10 ISO-Datei aus a Windows 10 install.esd Datei.

Phase 1: Herunterladen und Einrichten des ESDtoISO-Tools

Klicken Hier um zur OneDrive-Seite zu navigieren, von der Sie ESDtoISO (von TenForums) herunterladen können. Klicken Sie nach dem Laden der OneDrive-Seite mit der rechten Maustaste auf den Ordner ESDtoISO und klicken Sie im Kontextmenü auf Herunterladen, um mit dem Herunterladen einer ZIP-Datei mit dem Dienstprogramm ESDtoISO zu beginnen.

Navigieren Sie nach dem Herunterladen der ZIP-Datei mit dem ESDtoISO-Tool zu dieser und doppelklicken Sie darauf, um sie zu öffnen. Klicken Sie im Datei-Explorer auf Alle extrahieren. Geben Sie im daraufhin angezeigten Fenster einen Zielordner für den Inhalt der ZIP-Datei an und klicken Sie auf Extrahieren, um die Extraktion zu starten. Unter den Inhalten der .ZIP-Datei befindet sich eine Datei mit dem Namen ESDtoISO.cmd – dies ist das eigentliche ESDtoISO-Dienstprogramm.

esd zu iso

Phase 2: Laden Sie eine install.esd-Datei herunter

Um eine bootfähige Windows 10-ISO aus einer install.esd-Datei für einen Build von Windows 10 zu erstellen, benötigen Sie tatsächlich eine install.esd-Datei. Eine install.esd-Datei wird nur auf Ihren Computer heruntergeladen und in einem versteckten Ordner gespeichert, wenn Sie ein Windows Update installieren, das einen neuen Build von Windows 10 enthält. Um eine install.esd-Datei zu erhalten, müssen Sie:

Öffnen Sie das Startmenü.

Klicken Sie auf Einstellungen.

Klicken Sie auf Update & Sicherheit.

Navigieren Sie im rechten Bereich zu Windows Update.

Klicken Sie im linken Bereich auf Nach Updates suchen.

Wenn ein Update für ein neues Build von Windows 10 verfügbar ist, lassen Sie es von Windows Update herunterladen.

esd1

Sobald die ESD-Datei auf Ihren Computer heruntergeladen wurde und Windows Update das Update vorbereitet hat, werden Sie darüber informiert, dass ein Neustart Ihres Computers geplant ist.

2016-04-28_075207

An diesem Punkt wird eine ESD-Datei angezeigt, wenn Sie den Datei-Explorer starten (indem Sie die Windows-Logo-Taste + E drücken) und zum folgenden versteckten Verzeichnis navigieren:

C: $ Windows. ~ BT Sources

Hinweis: Verzögern Sie das Windows Update. Starten Sie Ihren Computer NICHT in diesem Moment neu.

2016-04-28_075958

Verschieben Sie die ESD-Datei in denselben Ordner, in den Sie den Inhalt der in Phase 1 heruntergeladenen ZIP-Datei extrahiert haben, dh in denselben Ordner, in dem sich die Datei ESDtoISO.cmd befindet.

2016-04-28_080141

Phase 3: Verwenden von ESDtoISO zum Erstellen einer Windows 10-ISO aus einer install.esd-Datei

Nachdem das ESDtoISO-Tool heruntergeladen und eingerichtet wurde, müssen Sie es nur noch verwenden, um eine Windows 10-ISO aus einer install.esd-Datei für einen Build von Windows 10 zu erstellen. Dazu müssen Sie:

Navigieren Sie zu dem Verzeichnis, das die Cmd-Datei enthält.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf cmd und klicken Sie auf Als Administrator ausführen. Dadurch wird das ESDtoISO-Tool gestartet und die install.esd-Datei, die Sie in demselben Ordner abgelegt haben, in dem sie sich befindet, wird automatisch gefunden.

Wählen Sie die bootfähige Windows 10-ISO-Datei aus, die Sie erstellen möchten, indem Sie 1 (für eine Windows 10-ISO, die eine WIM-Datei enthält), 2 (für eine Windows 10-ISO, die eine install.esd-Datei enthält) oder 0 (zum Beenden des Dienstprogramms) drücken ) und drücken Sie die Eingabetaste. Beide Optionen können auf die gleiche Weise verwendet werden, um Windows 10 sauber zu installieren – auf eine DVD / USB gebrannt und dann verwendet, um Windows 10 von Grund auf auf einem virtuellen Laufwerk oder einem Computer zu installieren. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, welche Option Sie wählen sollen, wissen Sie einfach, dass die Erstellung einer install.wim-basierten ISO länger dauert, die Neuinstallation von Windows 10 jedoch schneller, während eine install.esd-basierte ISO relativ schnell erstellt wird Die Neuinstallation von Windows 10 dauert jedoch länger.

Sobald Sie eine Entscheidung getroffen haben, ob Sie sich für Option 1 oder Option 2 entscheiden, kann das Dienstprogramm ESDtoISO sofort eine bootfähige Windows 10-ISO-Datei für Sie erstellen, was bis zu einer halben Stunde (oder sogar) dauern kann mehr) abhängig von der Hardware des verwendeten Computers. Während des Vorgangs zeigt das Dienstprogramm möglicherweise einen Fehler in Bezug auf einen fehlenden Schlüssel an. Ignorieren Sie diesen Fehler. Wenn ESDtoISO fertig ist, haben Sie eine Windows 10-ISO-Datei, die Sie auf eine DVD oder einen USB-Stick brennen und zur Neuinstallation von Windows 10 verwenden können.

esdinstall

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.