[FIX] Drucker druckt Dokumente weiterhin in einem invertierten Farbschema

Dieser Fehler führt dazu, dass die Dokumente in invertierten Farben angezeigt werden. Wenn Sie ein Schwarzweißdokument drucken, wird Ihr Weiß schwarz und der schwarze Text weiß angezeigt. Viele Benutzer haben dies gemeldet und der Schuldige hinter dem Problem ist normalerweise die Fehlkonfiguration des Druckers. Dies kann jedoch auch durch die Aktualisierung des Druckertreibers verursacht werden, da das neue Update möglicherweise nicht mit dem Drucker kompatibel ist und der Drucker eine Fehlfunktion aufweist. Bitte sehen Sie sich die folgenden Methoden an, um dieses Problem zu lösen.

Methode 1: Ändern Sie die erweiterten Einstellungen des Druckers

Bei dieser Methode ändern wir die erweiterten Einstellungen des Druckers. Dies ist eine Option in den erweiterten Einstellungen, die steuern, ob die Dokumente normal oder mit invertierten Farben gedruckt werden. Sie müssen sicherstellen, dass Sie die richtigen Einstellungen aktiviert haben. Bitte folgen Sie diesen Schritten:

  1. Art Drucker in der Windows-Suchleiste.
    Geben Sie Drucker in die Windows-Suchleiste ein
  2. Öffnen Sie Ihre Druckereigenschaften und gehen Sie zur Registerkarte Erweitert. Klicken Sie auf die Registerkarte namens Druckvorgaben.

  3. Klicken Fortgeschritten und wählen Sie die Anderer Druck Optionen.

  4. Wählen Sie die Option mit der Aufschrift Text in Schwarz drucken im linken Bereich und aktivieren Sie auch das Kontrollkästchen auf der rechten Seite, das sagt: Text in Schwarz drucken.
  5. Jetzt klick OK in allen drei Fenstern, um die Änderungen zu übernehmen.

Methode 2: Ändern Sie den Treiber Ihres Druckers

Wenn Sie einen BROTHER-Drucker verwenden, wird diese Methode sicherlich für Sie funktionieren, da ein bekanntes Problem mit den Brother-Druckern vorliegt, das durch ein kürzliches Update des auf Ihrem Computer installierten generischen Druckertreibers verursacht wird. Daher müssen Sie den vorhandenen Druckertreiber deinstallieren und den in den folgenden Schritten aufgeführten Treiber erneut installieren.

  1. Gehen Sie zu Ihrem Computer Schalttafel und klicke Geräte und Drucker.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Drucker Symbol und klicken Sie auf die Option Entfernen Sie das Gerät, Wenn das System Sie auffordert, den Treiber zu löschen, klicken Sie auf Ja.
  3. Klicken Sie nun oben auf Drucker hinzufügen und das System beginnt mit der Suche nach den an Ihr Netzwerk angeschlossenen Druckern.
    Drucker hinzufügen
  4. Sobald die Liste ausgefüllt ist, klicken Sie auf Der gewünschte Drucker ist nicht aufgeführt, auch wenn Ihr Drucker in der Liste aufgeführt ist.
    Klicken Sie auf Der gewünschte Drucker ist nicht aufgeführt
  5. Wählen Sie nun auf dem nächsten Bildschirm die Option Mein Drucker ist etwas älter. Hilf mir es zu finden.
    Wählen Sie die Option Mein Drucker ist etwas älter. Hilf mir, es zu finden.
  6. Das Fenster beginnt mit der Suche nach den an das Netzwerk angeschlossenen Druckern.
  7. Wenn Sie die Nachricht sehen, die besagt Der Treiber ist bereits installiert, wählen Sie die Option mit der Aufschrift Ersetzen Sie den aktuellen Treiber und klicke dann auf Nächster Taste.
    Wählen Sie die Option Ersetzen des aktuellen Treibers und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Weiter Next
  8. Lassen Sie den Standardnamen des Druckers unverändert und klicken Sie auf Nächster.
  9. Wähle dein Druckerfreigabe Option und klicken Sie Nächster.
  10. Sie können Ihr Gerät als Standarddrucker festlegen.
  11. Jetzt klick Fertig und versuchen Sie, ein Testdokument zu drucken.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.