Fix: HP Beschleunigungsmesser funktioniert unter dieser Windows-Version nicht

Mehrere Benutzer stoßen auf die “HP Beschleunigungsmesser funktioniert unter dieser Windows-Version nicht” Fehler bei jedem Windows-Start. Einige betroffene Benutzer berichteten, dass der Beschleunigungsmesser bis zu einem Windows 10-Update normal funktionierte. Wie sich herausstellt, ist das Windows 10 Fall Creators Update (RS3) für den Fehler verantwortlich.

Der HP Beschleunigungsmesser funktioniert mit dieser Windows-Version nicht. Möglicherweise ist eine aktualisierte App verfügbar.

Was verursacht den „HP Beschleunigungsmesser funktioniert mit dieser Windows-Version nicht. Möglicherweise ist eine aktualisierte App verfügbar.

Der HP-Beschleunigungsmesser des Hewlett Packard wurde entwickelt, um den Festplattenschutz zu verbessern. Wenn eine schnelle Bewegung erkannt wird, wird der Lesekopf sofort deaktiviert. Dies reduziert die Änderung Ihrer Festplatte erheblich und ist beschädigt.

Wir haben dieses spezielle Problem untersucht, indem wir uns verschiedene Benutzerberichte und die Lösungen angesehen haben, mit denen das Problem behoben wurde. Basierend auf dem, was wir gesammelt haben, gibt es einige ziemlich häufige Szenarien, die diese bestimmte Fehlermeldung auslösen:

  • Veraltete Version von HP 3D Driveguard – Basierend auf der offiziellen Dokumentation von HP kann dieses Problem auftreten, wenn der Computer eine veraltete Version von 3D DriveGuard verwendet. Mehrere Benutzer, bei denen dasselbe Problem auftritt, haben gemeldet, dass das Problem behoben wurde, nachdem sie die neueste verfügbare Version installiert haben.
  • Windows 10 Update stört den HP Beschleunigungsmesser – Es ist bekannt, dass ein bestimmtes Windows 10-Update, das Ende 2017 veröffentlicht wurde, diese bestimmte Fehlermeldung verursacht. Benutzer spekulieren, dass es den HP Beschleunigungsmesser-Treiber irgendwie stört.

Wenn Sie Probleme haben, dieses spezielle Problem zu beheben, finden Sie in diesem Artikel eine Sammlung verifizierter Schritte zur Fehlerbehebung. Im Folgenden finden Sie eine Sammlung von Methoden, mit denen andere Benutzer in einer ähnlichen Situation das Problem behoben haben.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, befolgen Sie die folgenden Methoden, bis Sie auf eine Korrektur stoßen, die in Ihrem speziellen Szenario wirksam ist. Lass uns anfangen!

Methode 1: Anwenden des HP SoftPaq-Fixes

Da das Problem älter als ein Jahr ist, hat HP das Problem bereits behoben und ein Update angeboten. Sie können versuchen, das Problem zu beheben, indem Sie das HP SoftPaq-Update installieren, um den von verursachten Schaden zu beheben Windows 10 Fall Creators Update (RS3).

Mehrere Benutzer, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, haben berichtet, dass das Problem behoben wurde, nachdem die folgenden Schritte ausgeführt wurden:

  1. Besuchen Sie diesen Link (Hier), um das SoftPaq-Update herunterzuladen (das von HP veröffentlichte Update).
  2. Öffnen Sie das Update-Installationsprogramm (sp88981.exe) und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Update zu installieren.
    HP SoftPaq installieren
  3. Starten Sie nach der Installation des Fixes Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Start behoben wurde.

Wenn Sie das noch sehen “HP Beschleunigungsmesser funktioniert unter dieser Windows-Version nicht” Fehler, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 2: Installieren der neuesten Version von HP 3D Driveguard

Die Mehrheit der Benutzer, bei denen dieses Problem aufgetreten ist, hat es geschafft, es durch Aktualisierung von HP 3D Driveguard auf die neueste Version zu beheben. Anscheinend ist bekannt, dass ältere Versionen dieser Software das auslösen “HP Beschleunigungsmesser funktioniert unter dieser Windows-Version nicht” Error.

Die meisten betroffenen Benutzer haben es geschafft, den Fehler zu beheben, indem sie die aktuelle Version von HP 3D DriveGuard deinstalliert und die neueste verfügbare Version installiert haben. Hier ist eine Kurzanleitung dazu:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. um ein Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie dann „appwiz.cpl” und drücke Eingeben öffnen Programme und Funktionen.

    Führen Sie appwiz.cpl aus
  2. Innerhalb Programme und FunktionenScrollen Sie durch die Anwendungsliste nach unten und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf HP 3D DriveGuard und klicken Sie auf Deinstallieren. Befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Software von Ihrem System zu deinstallieren.
    HP 3D DriveGuard deinstallieren
  3. Starten Sie Ihren Computer nach der Deinstallation von HP 3D DriveGuard neu. Das “HP Beschleunigungsmesser funktioniert unter dieser Windows-Version nicht” Beim nächsten Start sollte kein Fehler mehr auftreten.
  4. Besuchen Sie diesen Link (Hier), um die neueste Version von HP 3D DriveGuard herunterzuladen und auf Ihrem System zu installieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.