Fix: java.lang.NoClassDefFoundError

Der „java.lang.NoClassDefFoundError ohne ersichtlichen Grund“ ist ein ziemlich bekannter Fehler, der aus zwei Gründen auftreten kann. Der erste Grund, aus dem der „java.lang.NoClassDefFoundError kein ersichtlicher Grund“ auftreten kann, sind veraltete Android-Entwicklungstools, die vom Benutzer aktualisiert werden müssen. Die schwerwiegenderen Umstände, unter denen dieser Fehler bekanntermaßen auftritt, sind, wenn eine bestimmte Klasse (oder die Klasse, auf der eine bestimmte Klasse beruht), die dem Programm während der Kompilierzeit zur Verfügung stand, vom Programm zur Laufzeit nicht gefunden werden kann.

Dieses Problem ist ebenso problematisch wie häufig, da die meisten Java-Programmierer das Problem beheben möchten, sobald es auftritt. Im Folgenden sind zwei Fixes aufgeführt, die für Benutzer von Android Development Tools funktioniert haben, die in der Vergangenheit unter dem Problem gelitten haben:

METHODE 1: Bereinigen Sie das Projekt

Sichern Sie das zu bereinigende Projekt. Während die Reinigung im Allgemeinen ziemlich sicher ist, ist Vorbeugen immer besser als Medikamente.

1. Navigieren Sie in der Symbolleiste zum Abschnitt „Projekt“.

2. Wählen Sie „Reinigen“ aus dem Dropdown-Menü.

3. Aktivieren Sie im sich anschließend öffnenden Fenster „unten ausgewählte Projekte bereinigen“.

4. Wählen Sie die zu bereinigenden Projekte aus.

5. Klicken Sie auf „OK“.

NoClassDefFoundError1

METHODE 2: Überprüfen Sie alle nicht markierten Bibliotheken aus dem Build-Pfad

Suchen Sie den Ordner, in dem sich die .jar-Bibliotheken befinden. Dieser Ordner sollte „libs“ heißen. Wenn der Ordner stattdessen „lib“ heißt, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, klicken Sie auf „Refactor“ und wählen Sie dann „Rename“. Benennen Sie den Ordner in „libs“ um.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Projekt, das den Fehler „java.lang.NoClassDefFoundError kein offensichtlicher Grund“ anzeigt, wählen Sie „Build Path“ und dann „Configure Build Path“.

Navigieren Sie zum Reiter „Bestellen und Exportieren“.

Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben allen .jar-Bibliotheken (wie „gcm.jar“ und „libGoogleAnalyticsV2.jar“), die noch nicht aktiviert sind.

Bereinigen Sie das Projekt erneut.

javalangnoclassdeffonderror2

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.