Schritte zum Beheben des Fehlers 0x80041003

Error 0x80041003 kommt beim booten von Windows 7.

Die komplette Fehlermeldung lautet Ereignisfilter mit Abfrage „SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA „Win32_Processor“ AND TargetInstance.LoadPercentage > 99″ konnte im Namensraum „//./root/CIMV2“ wegen Fehler 0x80041003 nicht reaktiviert werden. Ereignisse können nicht über diesen Filter geliefert werden, bis das Problem behoben ist

In diesem Handbuch werde ich zwei Methoden auflisten, um das Problem zu beheben. Der erste ist, a . zu laufen vbs-Skript und die zweite wäre, es von Microsoft zu reparieren.

0x80041003

Methode 1: Führen Sie das VBS-Skript aus

1. Laden Sie fixeventid10.vbs herunter, indem Sie hier klicken

2. Doppelklicken Sie auf die VBS-Datei und führen Sie sie aus.

3. Löschen Sie im Anwendungsprotokoll alle vorherigen Ereignis-ID 10-Protokolle.

4. Löschen Sie nur die Protokolle der Ereignis-ID 10 für diesen speziellen Fehler.

Methode 2: Führen Sie das Fix IT von Microsoft aus

1. Gehe zu http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-US;2545227

2. Laden Sie das Fix it herunter und führen Sie es aus.

Testen Sie und sehen Sie, das Problem sollte jetzt behoben sein.

Similar Posts

Leave a Reply