So beheben Sie den Rundll-Fehler

    Leserfrage:<br>"Hallo Wally, ich bekomme immer wieder Rundll-Fehler auf meinem Laptop und der Computer wird auch neu gestartet, bitte helfen Sie."<br>- Timothy D., Vereinigtes Königreich

Wallys Antwort: Rundll-Fehlermeldungen treten auf, wenn der Computer versucht, eine Datei zu öffnen, dies jedoch nicht kann. Dies passiert manchmal, wenn ein Deinstallationsprozess unterbrochen wird. Dieser Fehler kann auch auf Registrierungsprobleme, Virusinfektionen und einige andere Probleme zurückzuführen sein.

Ursachen des Rundll-Fehlers

  • Wenn Windows keine Datei finden kann, wird ein Rundll-Fehler ausgegeben.
  • Spyware-Programme sind möglicherweise für den Rundll-Fehler verantwortlich.
  • Manchmal können Viren auch die rundll32-Datei löschen oder beschädigen.
  • Rundll-Fehlermeldungen können aufgrund fehlerhafter Software und Festplattenproblemen ausgelöst werden.
  • Ein Rundll-Fehler bedeutet, dass Windows eine Datei laden möchte, dies jedoch nicht tut. Wenn es durch das Ausführen eines Programms verursacht wird, wird die Fehlermeldung angezeigt und das Programm wird geschlossen.
  • Ein Rundll-Fehler kann auch durch eine fehlerhafte Windows-Installation verursacht werden. Wenn eine Windows-Installation nicht ordnungsgemäß abgeschlossen wird, kann dies zu einem Rundll-Fehler führen. Dies kann auch bei einer unsachgemäßen oder unvollständigen Deinstallation eines Programms geschehen.

So beheben Sie rundll Fehler

Starten Sie den Computer neu – In einigen Fällen wird das Problem durch einen Neustart des Computers behoben. Starten Sie den Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Anti-Spyware – Eine Anti-Spyware-Software wird verwendet, um schädliche Programme von Ihrem Computer zu entfernen. Ein solches schädliches Programm kann für den Rundll-Fehler verantwortlich sein. Installieren und scannen Sie Ihren Computer mit einer aktuellen Version eines kostenlosen Anti-Spyware-Tools wie z Spybot-suchen und zerstören. Versuchen Sie auch, Ihre Anti-Spyware-Software auf dem neuesten Stand zu halten.

Neuinstallation – Wenn die Fehlermeldung angezeigt wird, wenn ein bestimmtes Programm ausgeführt wird, installieren Sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben. Wenn der Fehler nach einer erfolglosen Deinstallation auftritt, versuchen Sie erneut, ihn zu deinstallieren. Wenn dies auch nicht funktioniert, installieren Sie es erneut und versuchen Sie dann, das Programm zu deinstallieren. Manchmal löst dies das Problem vollständig.

Die Clean Boot-Lösung

  1. Öffnen Sie das Startmenü> Klicken Sie auf Ausführen> Geben Sie ‘msconfig’ ein> drücken Sie die Eingabetaste
  2. Das Systemkonfigurationsprogramm sollte geöffnet werden.

  3. Aktivieren Sie das Optionsfeld Selektiver Start.
  4. Deaktivieren Sie alle bis auf eine darunter aufgeführte Auswahl> Klicken Sie auf OK.
  5. Starte deinen Computer neu.
  6. Öffnen Sie das Systemkonfigurationsprogramm erneut, wie in Schritt 1 erläutert. Wenn ein Element als Grund für den Rundll-Fehler identifiziert wird, wird es vom Systemkonfigurationsprogramm automatisch entfernt. Wenn nicht, wiederholen Sie ab Schritt 1.
  7. Wählen Sie die Registerkarte oben im Fenster des Systemkonfigurationsprogramms für das identifizierte Element aus. Deaktivieren Sie alle Optionen bis auf eine unter der Registerkarte. Wählen Sie diesmal die nächste Option.
  8. Starten Sie nun den Computer neu. Wenn kein Problem auftritt, beseitigen Sie es so lange, bis Sie den problematischen Prozess identifiziert haben.

Registrierung – Der Rundll32-Exe-Fehler wird möglicherweise nur aufgrund eines Registrierungsproblems angezeigt. Versuchen Sie es mit zu beheben WinThruster. Ein Registrierungsproblem kann dazu führen, dass verschiedene Fehler auftreten. Halten Sie die Registrierung Ihres Computers optimiert, um zukünftige Fehler zu vermeiden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *