SQL Buddy – Ein webbasiertes MySQL-Verwaltungstool

SQL Buddy ist ein webbasiertes Open-Source-Tool, das in PHP geschrieben wurde und die Verwaltung von SQLite und MySQL über Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera und IE + (Internet Explorer) verwalten soll.

SQL Buddy ist eine einfache, leichte und superschnelle Anwendung, die eine gut gestaltete Oberfläche mit einem umfassenden Funktionsumfang für Datenbankadministratoren und Programmierer bietet. Mit dem Tool können Sie Datenbanken und Tabellen hinzufügen, bearbeiten, ändern und löschen, Datenbanken, Indizes, Fremdschlüsselbeziehungen importieren und exportieren, SQL-Abfragen ausführen usw.

Es ist eine gute Alternative zu phpMyAdmin mit schnell und attraktiv Ajax-basiert Webinterface mit Unterstützung für 47 anders Sprachen und Themen. Verglichen mit phpMyAdmin, SQL Buddy hat fast alle Funktionen phpMyAdmin aber SQL Buddy ist sehr leicht 320 kb (dh 1,1 MB) Nach dem Extrahieren und sehr einfach einzurichten, keine Installation erforderlich, entpacken Sie einfach die Dateien im Stammverzeichnis des Webservers und melden Sie sich mit Ihrer Datenbank an Nutzername und Passwort.

SQL Buddy bietet auch einige nützliche Tastatürkürzel mögen erstellen, bearbeiten, löschen, Aktualisierung, Wählen Sie Alle und AbfrageSo können Sie das Tool ohne Maus verwalten. Wenn Sie mit einer großen Anzahl von MySQL-Datenbanken arbeiten, ist SQL Buddy Ihre erste Wahl.

Installieren von SQL Buddy unter Linux

Benutzen SQL Buddy, zuerst Laden Sie SQL Buddy herunter Verwenden Sie den Befehl wget und entpacken Sie die Dateien in einem Ordner. Laden Sie den Ordner dann über in Ihr Webserver-Stammverzeichnis hoch ftp. Zum Beispiel, (/ Var / www / html / sqlbuddy) in meinem Fall, aber es sollte keine Rolle spielen, wo Sie sie platzieren oder wie Sie den Ordner nennen.

# wget https://github.com/calvinlough/sqlbuddy/raw/gh-pages/sqlbuddy.zip
# unzip sqlbuddy.zip
# mv sqlbuddy /var/www/html/


Navigieren Sie als Nächstes zum Webbrowser und geben Sie den folgenden Befehl ein, um das zu starten SQL Buddy.

http://yourserver.com/sqlbuddy
OR
http://youripaddress/sqlbuddy

Wählen MySQL und geben Sie Ihre Nutzername und Passwort.

SQL Buddy Anmeldebildschirm
SQL Buddy-Anmeldebildschirm

Begrüßungsbildschirm von SQL Buddy.

SQL Buddy Willkommensseite
SQL Buddy-Begrüßungsbildschirm

Dies sind einige nützliche SQL Buddy-Tastaturkürzel.

SQL Buddy Tastaturkürzel
SQL Buddy-Tastaturkürzel

Wenn Sie Ihre Installation anpassen möchten, gibt es nur wenige nützliche Variablen in config.php dass Sie interessiert sein könnten.

# vi /var/www/html/sqlbuddy/config.php

Wenn Sie einschränken möchten SQL Buddy zu spezifisch IP Adresse, dann öffnen Sie die Datei mit WIR Editor.

# vi /etc/httpd/conf.d/sqlbuddy.conf

Fügen Sie die folgenden Codezeilen hinzu sqlbuddy.conf Datei. Ersetzen Ihre-IP-Adresse mit Ihrem Server.

Alias /cacti    /var/www/html/sqlbuddy


        
                # httpd 2.4
                Require all granted
        
        
                # httpd 2.2
                Order deny,allow
                Deny from all
                Allow from your-ip-address
        

Starten Sie den Webserver neu.

# service httpd restart        
OR
# systemctl restart apache2 

Wenn Sie Hilfe benötigen, besuchen Sie bitte das Forum unter SQL-Buddy-Themen oder nutzen Sie unseren Kommentarbereich für Fragen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.