UPDATE: Lenovo Yoga 2 Bildschirm dreht sich nicht

Lenovo Yoga 2 ist wie die meisten intelligenten Geräte so konzipiert, dass der Bildschirm beim Drehen mithilfe der eingebauten Sensoren automatisch gedreht wird. Wie bei Mobilgeräten und anderen Smart-Tablet-Geräten zu sehen, kann das Sensorprogramm manchmal hängen bleiben oder aufgrund eines Softwarefehlers nicht mehr so ​​funktionieren, wie es sollte. In diesem Handbuch werde ich Sie durch einige Schritte führen, um dieses Problem zu beheben.

Öffnen Sie zunächst den Geräte-Manager und erweitern Sie Sensoren. Klicken Sie dort mit der rechten Maustaste auf HID-Sensorsammlung und deaktivieren Sie sie. Klicken Sie dann erneut mit der rechten Maustaste, um es wieder zu aktivieren. Testen Sie anschließend, ob das Problem behoben ist, wenn Sie nicht weiterlesen.

Es sollte eine Bildschirmsperre geben, drücken Sie diese, während sich das Yoga 2 im Tablet-Modus befindet, und testen Sie dann, ob es sich bewegt oder nicht.

Lenovo Yoga 2 Bildschirm nach unten

Wenn Sie Abdeckungen oder externe Displays angebracht haben, entfernen Sie diese. Manchmal verhindern diese Abdeckungen oder externen Anzeigen, dass sich der Bildschirm automatisch dreht.

Similar Posts

Leave a Reply