Galaxy Note 3 friert beim Aufladen ein

Das Samsung Galaxy Note 3Alles in allem ist es ein Monster eines Smartphones. Obwohl dies der Fall ist, weist das Galaxy Note 3 einen angemessenen Anteil an Knicken auf. Beispielsweise haben verschiedene Benutzer gemeldet, dass das Gerät nach dem Anschließen an ein Ladegerät vollständig einfriert und nicht mehr reagiert.

Auch wenn dies kein sehr häufiges Problem ist, kann es für Benutzer, die darunter leiden, dennoch ziemlich erschwerend sein.

Nun, die folgenden sind die effektivsten bekannten Lösungen für das Problem:

Methode 1: Ziehen Sie den Akku heraus und starten Sie das Gerät neu

Zum Glück hat Samsung das Gerät mit einem vom Benutzer austauschbaren Akku gesegnet, obwohl das Samsung Galaxy Note 3 ein modernes Smartphone der Spitzenklasse ist. Für den Fall, dass ein Samsung Galaxy Note 3 während des Ladevorgangs nicht mehr reagiert, besteht eine schnelle Lösung für das Problem darin, das Gerät einfach zum Neustart zu zwingen.

  1. Ziehen Sie das Gerät ab Rückseite.
  2. Entfernen Sie die Geräte Batterie.
  3. Warten Sie ungefähr 10 Sekunden.
  4. Legen Sie den Akku wieder ein.
  5. Schalten Sie das Gerät ein, indem Sie die Taste gedrückt halten Leistung

Methode 2: Laden Sie das Gerät mit einem anderen Ladegerät auf

Ein Samsung Galaxy Note 3 oder ein anderes Android-Gerät kann während des Ladevorgangs einfrieren, wenn mit dem angeschlossenen Ladegerät etwas nicht stimmt. Wenn dies der Fall ist, sollte das Problem durch einfaches Aufladen des Geräts mit einem anderen Ladegerät behoben werden.

Methode 3: Schalten Sie den Akku des Geräts gegen einen neuen aus und laden Sie ihn dann auf

Für den Fall, dass die Verwendung eines anderen Ladegeräts die Arbeit nicht erledigt, ist die einzige andere plausible Ursache für das Problem (abgesehen natürlich von einem internen Hardwareproblem auf der Geräteseite) ein defekter Akku. Wenn ein defekter Akku dazu führt, dass ein Galaxy Note 3 nach dem Anschließen an ein Ladegerät einfriert und nicht mehr reagiert, muss der Benutzer lediglich den Akku gegen einen neuen austauschen, das Gerät im ausgeschalteten Zustand aufladen und Schalten Sie dann das Gerät ein.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.