So deaktivieren Sie den Start des Logitech Download Assistant

Logitech Download Assistant ist eine von Logitech entwickelte Software, mit der die neuen Updates beim Start von Windows erkannt werden. Auf diese Weise können Sie die neuen Updates für Ihre Tastaturen und Mäuse automatisch herunterladen und installieren. Dies wird jedoch bei jedem Start für mehrere Benutzer ärgerlich. Durch Deinstallieren und Deaktivieren wird nichts an Ihren Logitech-Geräten geändert, da dies nur ein Dienstprogramm für die Updates ist.

Deaktivieren des Logitech-Download-Assistenten

Was bewirkt, dass der Logitech-Download-Assistent beim Start angezeigt wird?

Wir haben dieses spezielle Problem untersucht, indem wir uns verschiedene Benutzerberichte und die Reparaturstrategien angesehen haben, die üblicherweise verwendet wurden, um das Problem zu beheben, wenn sich Benutzer in einer ähnlichen Situation befanden. Es gibt mehrere Gründe, aus denen dieses Fenster von Zeit zu Zeit für den Benutzer angezeigt werden kann:

  • Benachrichtigungen für neue Updates – Wie sich herausstellt; Dieses Problem kann auftreten, wenn neue Updates für Ihr Logitech-Gerät verfügbar sind. Mehrere Benutzer, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, haben berichtet, dass sie das Problem behoben haben, indem sie die Startoption für Logitech Download Assistant deaktiviert oder im Systemverzeichnis gelöscht haben.
  • Vorschlag zur Installation der zugehörigen Software – Manchmal wird das LDA-Fenster angezeigt, in dem die entsprechende oder optionale Logitech-Software für das System vorgeschlagen wird.

Um so effizient wie möglich zu bleiben, empfehlen wir Ihnen, die Methoden in der Reihenfolge zu befolgen, in der sie präsentiert werden. Eine davon hilft, das Problem in Ihrem speziellen Szenario zu beheben.

Methode 1: Deaktivieren des Logitech-Download-Assistenten beim Start

Dies ist die einfachste Methode, um zu verhindern, dass der Logitech-Download-Assistent bei jedem Systemstart geöffnet wird. Manchmal erhält die Anwendung standardmäßig die Startoption, ohne Sie darüber zu informieren. Auf der Registerkarte Start im Task-Manager werden alle Anwendungen angezeigt, die für den Start Ihres Computers aufgeführt sind. Sie können die LDA-Anwendung für einen Start über den Task-Manager deaktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Halt die Windows-Schlüssel und Drücken Sie R. öffnen Lauf, jetzt tippe “taskmgr”In das Textfeld und klicken Sie auf OK öffnen Taskmanager
  2. Wähle aus Registerkarte “Start” und finde die “Logitech Download-Assistent, Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deaktivieren
    Deaktivieren der Startoption im Task-Manager
  3. Starten Sie neu und prüfen Sie, ob der LDA beim Start noch angezeigt wird oder nicht.

Methode 2: Deaktivieren des Logitech-Download-Assistenten in den Einstellungen

Einige betroffene Benutzer haben es geschafft, das Problem zu beheben, indem sie die Benachrichtigungen für den Logitech Download Assistant in den Windows-Einstellungen deaktiviert haben. Sie können Ihre “Benachrichtigungen und AktionenWenn in den Einstellungen für LDA der Assistent dort verfügbar ist, wird durch Deaktivieren der Benachrichtigungen dieses Fenster für den Benutzer nicht mehr angezeigt.

  1. Halt Windows-Schlüssel und Drücken Sie I. Um die Einstellungen zu öffnen, klicken Sie auf „System
    Öffnen des Systems in den Einstellungen
  2. Jetzt offen Benachrichtigungen und Aktionen und scrollen Sie nach unten, um zu überprüfen Logitech In der Liste
    Überprüfen von Benachrichtigungen und Aktionen für LDA
  3. Wenn es aufgelistet ist, können Sie umschalten aus die Benachrichtigungen
  4. Jetzt können Sie überprüfen, ob der Logitech-Download-Assistent noch angezeigt wird oder nicht.

Wenn diese Option in Ihren Einstellungen nicht verfügbar ist, ist die nächste Methode eine dauerhafte Korrektur für das Erscheinen des Assistentenfensters.

Methode 3: Löschen der Datei LogiLDA.dll in System32

Bei dieser Methode löschen wir die Datei LogiLDA.dll im Ordner System32, um das beim Start angezeigte LDA-Fenster zu entfernen. Benutzer berichteten auch, dass das Löschen dieser Datei keinen Unterschied machte oder keinen Konflikt mit dem Logitech-Hauptmodul verursachte. Der Nachteil ist, dass Sie Ihr Logitech-Produkt in Zukunft manuell aktualisieren müssen. Die automatische Aktualisierungsfunktion funktioniert nicht.

  1. Öffne dein Dateimanager durch Drücken Windows + E. Schlüssel
  2. Suchen Sie nun die LogiLDA im folgenden Verzeichnis:
    C:WindowsSystem32
    
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf LogiLDA Datei und klicken Löschen
    Entfernen von LogiLDA.dll aus dem Ordner system32
  4. Starten Sie Ihr System neu und das LDA-Fenster wird nicht mehr angezeigt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.