So installieren Sie Skype unter Arch Linux


Skype ist eine sehr beliebte Chat-Anwendung von Microsoft Auf diese Weise können Sie mit Ihren Freunden, Kollegen und Angehörigen über kostenlose HD-Video- und Sprachanrufe kostenlos chatten und sich mit ihnen verbinden. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Handbuchs war die neueste Version von Skype für Linux ist 8.56.0.103. Lassen Sie uns ohne viel weiteres eintauchen.

Schritt 1: Aktualisieren Sie Arch Linux

Melden Sie sich bei Ihrem an Arch Linux System als Sudo-Benutzer und aktualisieren Sie das System mit dem angezeigten Befehl.

$ sudo pacman -Syy
Aktualisieren Sie die Arch Linux-Pakete
Aktualisieren Sie die Arch Linux-Pakete

Schritt 2: Klonen Sie Skype für Linux Binary File

Das GOLD Repository bietet ein Binärpaket für Skype. Fahren Sie mit dem Befehl git fort und klonen Sie das Skype aur Paket mit dem angezeigten Befehl.

$ sudo git clone https://aur.archlinux.org/skypeforlinux-stable-bin.git
Klonen Sie Skype in Arch Linux
Klonen Sie Skype in Arch Linux

Schritt 3: Erstellen Sie das Skype AUR-Paket unter Arch Linux

Bevor Sie das Paket erstellen, müssen Sie die Berechtigungen für das geklonte Paket ändern skypeforlinux Verzeichnis von Wurzel an den sudo besitzer. Führen Sie also den Befehl aus.

$ sudo chown -R tecmint:users skypeforlinux-stable-bin
Ändern Sie die Berechtigung für das Skype-Verzeichnis
Ändern Sie die Berechtigung für das Skype-Verzeichnis

Um das zu bauen Skype Paket, navigieren Sie in den Ordner.

$ cd skypeforlinux-stable-bin


Nun baue das Skype aur Paket mit dem Befehl.

$ makepkg -si
Erstellen Sie Skype in Arch Linux
Erstellen Sie Skype in Arch Linux

Art Y um mit dem Installationsvorgang fortzufahren und drücken Sie EINGEBEN jedes Mal, wenn Sie aufgefordert werden, alle Pakete zu installieren. Dies dauert einige Zeit, sodass Sie sich während der Installation entspannen oder eine Tasse Tee trinken können.

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie die Installation von überprüfen Skype durch Ausführen des Befehls.

$ sudo pacman -Q
Überprüfen Sie die Skype-Installation unter Arch Linux
Überprüfen Sie die Skype-Installation unter Arch Linux

Wir können der Ausgabe entnehmen, dass wir die neueste Version von installiert haben Skype Welches ist Version 8.56.0.103-1. Anzeigen weiterer Informationen zum Paketlauf.

$ sudo pacman -Qi
Überprüfen Sie die Skype-Versionsinformationen
Überprüfen Sie die Skype-Versionsinformationen

Der Befehl enthält zahlreiche Informationen wie Version, Architektur, Erstellungsdatum, Installationsdatum und Installationsgröße, um nur einige zu nennen.

Schritt 4: Starten von Skype unter Arch Linux

Starten SkypeGeben Sie einfach den Befehl ein skypeforlinux auf dem Terminal.

$ skypeforlinux
Starten Sie Skype unter Arch Linux
Starten Sie Skype unter Arch Linux

Das Skype Popup wird angezeigt und nach dem Drücken der “Lass uns gehenKlicken Sie auf die Schaltfläche, um zur Eingabe der Anmeldeinformationen aufgefordert zu werden.

Skype läuft unter Arch Linux
Skype läuft unter Arch Linux

Nachdem Sie Ihre Anmeldedaten angegeben haben, können Sie loslegen! Und dies schließt unsere kurze Anleitung ab, wie Sie die neueste Version von installieren können Skype auf Arch Linux.


0 Comments

Leave a Reply