So starten Sie erweiterte Startoptionen in Windows 10

Das Menü Erweiterte Startoptionen ist ein integriertes Windows-Menü, das alle Versionen des Windows-Betriebssystems in der einen oder anderen Form enthält. Dieses Menü enthält eine Vielzahl verschiedener Tools und Dienstprogramme, mit denen Sie Fehler in Windows beheben und versuchen können, einen Computer zu reparieren, auf dem das Windows-Betriebssystem ausgeführt wird.

In Windows 10 kann während der Startsequenz eines Computers auf das Menü Erweiterte Startoptionen zugegriffen werden, indem das Menü Erweiterte Startoptionen aufgerufen und anschließend das Menü Erweiterte Startoptionen aufgerufen wird.

Das Aufrufen des Menüs “Erweiterte Startoptionen” ist jedoch das Problem, da dieses Menü nicht auf allen Windows 10-Computern standardmäßig aktiviert ist und aktiviert werden muss, damit der Benutzer direkt in das Menü “Erweiterte Startoptionen” booten kann.

Standardmäßig kann ein Benutzer zum Anmeldebildschirm und mit dem VERSCHIEBUNG Halten Sie die Taste gedrückt. Starten Sie das System neu, um in den erweiterten Modus zu gelangen. Dies ist jedoch nicht effektiv, wenn Probleme beim Anmelden oder beim Aufrufen des Anmeldebildschirms auftreten. Daher empfehle ich jedem, die Option F8 zu aktivieren, um zum zu gelangen Erweitertes Startmenü.

erweiterte Startoptionen

Die folgenden beiden Methoden, mit denen versucht wird, das Menü mithilfe einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten zu aktivieren, während Sie bei Windows angemeldet sind, können zum Aktivieren des Menüs “Erweiterte Startoptionen” in Windows 10 verwendet werden:

Methode 1:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Startmenü Taste zum Öffnen der WinX-Menü. Klicke auf Eingabeaufforderung (Admin) eine erhöhte öffnen Eingabeaufforderung. Geben Sie den folgenden Befehl in die erhöhte ein Eingabeaufforderung und dann drücken Eingeben::

2016-01-19_014113

bcdedit / set {bootmgr} displaybootmenu yes

Verlasse die erhöhte Eingabeaufforderung.

2016-01-19_014519

Nach der Aktivierung können Sie einen Neustart durchführen und wiederholt die Taste F8 drücken, um zu den erweiterten Startoptionen zu gelangen. Drücken Sie zum Beenden ESC und wählen Sie Ihr Betriebssystem.

2016-01-19_015420

Wenn Sie das Menü Erweiterte Startoptionen jemals deaktivieren möchten, wiederholen Sie diesen Vorgang, geben Sie diesmal jedoch den folgenden Befehl in die erhöhte Datei ein Eingabeaufforderung und drücke Eingeben::

bcdedit / set {bootmgr} displaybootmenu nr

Methode 2:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Startmenü Taste zum Öffnen der WinX-Menü. Klicke auf Eingabeaufforderung (Admin) eine erhöhte öffnen Eingabeaufforderung. Art bcdedit in die erhöhte Eingabeaufforderung und drücke Eingeben.

Suchen Sie nach dem Wert von Kennung zum Standard – die sich direkt vor der Stelle befindet, an der sich die Standard – unter dem Windows Boot Manager Ein Beispiel für den Wert des Kennung zum Standard ist {Strom}. Notieren Sie sich die Kennung zum Standard.

2016-01-19_020022

Geben Sie den folgenden Befehl in die erhöhte ein Eingabeaufforderung, ersetzen {Kennung} mit dem Kennung zum Standard unter Windows Boot Manager in Ihrem Fall und drücken Sie Eingeben::

bcdedit / set {identifier} bootmenupolicy Legacy

Sobald der Befehl ausgeführt wurde, verlassen Sie die erhöhte Eingabeaufforderung.

Wenn Sie das Menü Erweiterte Startoptionen in Zukunft deaktivieren möchten, wiederholen Sie einfach die oben aufgeführten Schritte. Geben Sie diesmal jedoch den folgenden Befehl in die erhöhte Datei ein Eingabeaufforderung, ersetzen {Kennung} mit dem Kennung zum Standard unter Windows Boot Manager in Ihrem Fall und drücken Sie Eingeben::

bcdedit / set {bezeichner} bootmenupolicy Standard

Nachdem Sie das Menü Erweiterte Startoptionen aktiviert haben, müssen Sie die unten aufgeführten Schritte ausführen, um das Menü Erweiterte Startoptionen zu starten. Es ist zu beachten, dass Sie das Menü Erweiterte Startoptionen nicht starten können, wenn Sie über eine UEFI-Funktion namens verfügen Schneller Start aktiviert (da diese Funktion die Startzeit eines Computers erheblich verkürzt) Schneller Start aktiviert, müssen Sie in Ihren Computer gelangen UEFI-Firmware oder Booten Einstellungen durch Drücken einer bestimmten Taste auf dem ersten Bildschirm, den Sie sehen, wenn Ihr Computer hochfährt (die Taste, die gedrückt werden muss, wird auf dem Bildschirm angezeigt) und deaktiviert.

Starten Sie Ihren Computer.

Sobald Ihr Computer hochfährt, starten Sie kontinuierlich und schnell die Taste F8

Wenn Sie weiterhin schnell drücken, drücken Sie die Taste F8 Schlüssel, werden Sie zum gebracht Erweiterte Startoptionen Menü irgendwann während der Startsequenz des Computers. Wenn es Ihnen nicht gelingt, zum Erweiterte Startoptionen Menü das erste Mal, versuchen Sie es weiter und versuchen Sie es, bis Sie erfolgreich sind.

Sobald Sie in der sind Erweiterte Startoptionen Menü, stellen Sie sicher, dass Windows 10 ist hervorgehoben (nicht Windows 10 Abgesicherter Modus) und drücke F8 (diesmal nur einmal).

Verwenden Sie im nächsten Bildschirm die Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur zum Hervorheben Deinen Computer reparieren oder Erweiterte Startoptionen (was auch immer die Erweiterte Startoptionen Menü wurde in Ihrem Fall beschriftet).

Drücken Sie Eingeben.

Sobald Sie drücken EingebenSie werden zum gebracht Erweiterte Startoptionen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.