So verwenden Sie WhatsApp weiterhin auf BB10

Wenn Sie immer noch an Ihrem BlackBerry mit BB10-Unterstützung festhalten, sind Sie möglicherweise unzufrieden mit der Tatsache, dass WhatsApp auf der BlackBerry-Plattform (seit 30) nicht mehr offiziell unterstützt wirdth Juni 2017).

Die beliebte Messaging-App ähnelt dem inzwischen nicht mehr existierenden BBM (BlackBerry Messenger), einem gesicherten Messaging-Dienst, der über eine Internetverbindung gesendet wird. Das Unternehmen hinter Whatsapp gibt jedoch die BlackBerry 10-Plattform auf, die im Laufe der Jahre langsam die Unterstützung anderer App-Entwickler verloren hat.

Der Umzug ist das Ergebnis der Umstellung von BlackBerry auf Android, wodurch eine sichere Softwarelösung und Handys erstellt werden, auf denen das Google-Betriebssystem ausgeführt wird. Während das Unternehmen seine BB10-Geräte weiterhin unterstützt und plant, die Unterstützung für Regierungs- und Unternehmenskunden fortzusetzen, müssen Benutzer auf die neuesten Android-Handys umsteigen, um eine größere Auswahl an Anwendungen nutzen zu können.

Für diejenigen, die an der BB10-Plattform festhalten, gibt es jedoch einige Tricks, mit denen Sie WhatsApp auf Ihrem Gerät am Laufen halten können. Sie können keine offizielle App verwenden, die im BlackBerry World App Store erhältlich ist. Dies ist jedoch nicht so wichtig, da Sie ungefähr die gleiche Funktionalität erhalten wie bei einer offiziell unterstützten WhatsApp-Anwendung.

Da BB10 die Android-Laufzeit integriert hat, kann das Betriebssystem Android-Apps herunterladen. Solange für diese Apps keine Google Play-Dienste erforderlich sind, können sie auf einem BB10-Gerät relativ gut ausgeführt werden.

Auf welchen BlackBerry-Geräten funktioniert das?

Jedes Gerät, auf dem BlackBerry 10 ausgeführt wird, kann Snap installieren und Android-Anwendungen ausführen. Bei älteren BB10-Geräten laufen Anwendungen möglicherweise nicht so reibungslos wie bei der neuesten Generation von BB10-Geräten.

Die folgenden BlackBerry-Mobilteile laufen auf BB10:

  • Z10
  • Q10
  • Q5
  • Z30
  • Klassisch
  • Sprung
  • Reisepass
  • Passport Silver Edition

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, WhatsApp auf BB10 zu verwenden, haben wir einige Anleitungen für Sie. Im Folgenden finden Sie eine Sammlung von Methoden, die andere Benutzer in einer ähnlichen Situation verwendet haben, um die Einschränkung zu überwinden und WhatsApp Messenger normal zu verwenden. Fühlen Sie sich frei, der Methode zu folgen, die in Ihrem speziellen Szenario zugänglicher erscheint.

Methode 1: Herunterladen der modifizierten WhatsApp APK

Wenn Sie BB10 Version 10.3.3 verwenden, können Sie die WhatsApp-Anwendung möglicherweise installieren, indem Sie sie einfach von einem APK-Markt herunterladen. Beachten Sie, dass die folgende Methode nicht garantiert auf allen Blackberry BB10-Geräten funktioniert. Einige Benutzer haben jedoch berichtet, dass diese Methode effektiv war und die WhatsApp-Anwendung so stabil wie möglich ist. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem BB10-Telefon diesen Link (Hier) mit Ihrem Standardbrowser. Sie können Ihr Glück auch mit einer neueren WhatsApp-Version versuchen, aber diese Version wird von mehreren Benutzern bestätigt.
  2. Laden Sie die WhatsApp-App auf Ihr BlackBerry-Gerät herunter, öffnen Sie sie und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Android-Version von WhatsApp auf Ihrem BB10-Gerät zu installieren.
  3. Starten Sie nach Abschluss des Vorgangs Ihr BlackBerry-Gerät neu und öffnen Sie WhatsApp beim nächsten Neustart.

Wenn diese Methode die Verwendung von WhatsApp auf Ihrem BB10-Gerät nicht effektiv ermöglichte, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 2: Herunterladen von WhatsApp mit Snap

Bevor Sie diese Methode starten, ist es wichtig zu verstehen, was Sie mit Ihrem BB10-Gerät tun. Um WhatsApp für BB10 herunterzuladen, müssen Sie eine inoffizielle Anwendung namens “Snap” auf Ihrem Gerät installieren. Mit dieser App haben Sie Zugriff auf den Google Play Store. So können Sie alle Android-Anwendungen durchsuchen, die für Android-Tablets und -Telefone verfügbar sind.

Dies bedeutet, dass Sie gegen die Empfehlungen von BlackBerry verstoßen. Die App ist weit verbreitet und weist keine gemeldeten Sicherheitslücken auf. Daher sollte es für einen gelegentlichen BB10-Benutzer kein Problem geben.

Befolgen Sie die nachstehende Anleitung, um Snap für Ihr BB10-Gerät herunterzuladen und die Android-Version von WhatsApp (sowie Tausende anderer offizieller Android-Apps!) Herunterzuladen:

  1. Schließen Sie Ihr Gerät an

Schließen Sie Ihr BB10-Gerät an Ihren Computer an. Machen Sie sich keine Sorgen über die Ausführung von BlackBerry-Software wie BlackBerry Link. Ihr Gerät muss lediglich angeschlossen und eingeschaltet sein.

  1. Öffnen Sie Chrome

Für den nächsten Schritt muss auf Ihrem Computer der Google Chrome-Internetbrowser installiert sein. Wenn Sie es nicht haben, laden Sie es herunter. Wenn Sie es haben, öffnen Sie es.

  1. Laden Sie Snap herunter

Gehen Sie in Ihrem Chrome-Browser zu diesem Link (Hier).

Auf dieser Website können Sie Snap kostenlos herunterladen, es wird jedoch eine Spende von 2,99 USD empfohlen. Laden Sie Snap herunter, indem Sie unten auf der Seite auf “Get Snap” klicken. Verwenden Sie das Dropdown-Menü, um auszuwählen, wie viel Sie spenden möchten, wenn überhaupt.

Wenn Sie nicht bezahlen möchten, werden Sie zu einer Seite mit der Schaltfläche “Jetzt herunterladen” weitergeleitet.

  1. Laden Sie die Sachesi-Firmware herunter

Jetzt müssen Sie die Sachesi-Firmware herunterladen. Dies ist sowohl für Mac als auch für PC verfügbar und ermöglicht es Ihnen, die .bar-Datei, die Snap enthält, in Ihr BB10-Gerät zu kopieren.

Geh ‘rüber zu https://github.com/xsacha/Sachesi/releases Hier erhalten Sie die Option, eine Windows- oder OSX-Datei herunterzuladen. Nachdem Sie die Datei heruntergeladen haben, extrahieren Sie die ZIP-Datei und öffnen Sie die App. Es sollte so aussehen.

  1. Installieren Sie Snap auf Ihrem Mobilteil

Nehmen Sie die Snap .bar-Datei und legen Sie sie auf Ihrem Desktop oder in einem leicht zugänglichen Ordner ab. Stellen Sie dann sicher, dass Sachesi auf der Registerkarte “Installieren” geöffnet ist, und ziehen Sie die .bar-Datei aus dem Windows Explorer oder Ihrem Desktop in das Sachesi-Fenster. Der Vorgang ist unter OSC und Mac OS genau der gleiche.

Sobald Sie die .bar-Datei in Sachesi ablegen, wird ein Fortschrittskreis angezeigt, der anzeigt, dass die .bar-Datei auf Ihr Mobilteil übertragen wird. Sobald es 100% erreicht hat, verlassen Sie die App und ändern Sie keine Einstellungen.

  1. Verwenden Sie Snap on Your Handset

Nehmen Sie Ihr BlackBerry-Gerät in die Hand und suchen Sie auf Ihrem App-Bildschirm nach “Snap Free”. Dies ist ein kreisförmiges Symbol mit einem Android- und BlackBerry-Logo. Wählen Sie die App und öffnen Sie sie. Sie werden gebeten, der Erlaubnis zuzustimmen, auf bestimmte Funktionen Ihres Telefons zuzugreifen. Sie werden außerdem aufgefordert, sich in Ihrem Google-Konto anzumelden. Geben Sie einfach alle diese Informationen ein und Sie werden zum Startbildschirm der App weitergeleitet.

  1. Suche nach WhatsApp

Tippen Sie auf “Apps durchsuchen” und suchen Sie nach WhatsApp. Wenn Sie die offizielle App gefunden haben, tippen Sie auf “Download” und wählen Sie “Open Installer”.

Auf dem nächsten Bildschirm erhalten Sie einen Haftungsausschluss, in dem erläutert wird, dass die App nicht aus dem offiziellen BlackBerry Store stammt, und Sie werden gefragt, ob Sie sie installieren möchten. Tippen Sie auf “Installieren”. Möglicherweise wird ein Fenster mit dem Titel “App-Installation zulassen” angezeigt, wenn Sie nicht die richtigen Einstellungen aktiviert haben. Um die App zu installieren, klicken Sie auf “Einstellungen” und schalten Sie “Apps aus anderen Quellen installieren lassen” in den Modus “Ein”.

Der Download und die Installation werden dann fortgesetzt, und sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird die App geöffnet. Jetzt können Sie sich anmelden, die App einrichten und wie gewohnt verwenden!

Wenn diese Methode die Installation und Verwendung von WhatsApp auf Ihrem BB10-Gerät nicht effektiv ermöglichte, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 3: Ausführen des BlackBerry World-Patches

Eine andere alternative Lösung besteht darin, die WhatsApp-Version von Android herunterzuladen und anschließend den WhatsFixer BlackBerry World-Patch anzuwenden, um das Problem mit den Freigabedateien zu beheben und die App auf BB10-Geräten wieder verwendbar zu machen.

Beachten Sie jedoch, dass diese Methode nur funktioniert, wenn Sie eine SD-Karte an Ihr Blackberry-Gerät anschließen. Wenn Sie die Anforderungen erfüllen und sich für diese Methode entscheiden, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre SD-Karte angeschlossen ist, und deinstallieren Sie die alte WhatsApp-Version, die Sie derzeit installiert haben.
  2. Besuchen Sie diesen offiziellen Link (Hier) von Ihrem BB10-Telefon und laden Sie die neueste WhatsApp-Version für Android herunter.
  3. Öffnen Sie das Installationsprogramm und schließen Sie die Installation ab. Wenn das Feld Sie vor den Google Play-Diensten warnt, tippen Sie außerhalb des Felds auf.
  4. Besuchen Sie diesen Link (Hier), laden Sie den WhatsFixer-Patch herunter und führen Sie ihn aus.
  5. Öffnen Sie WhatsApp und verwenden Sie es normal.

Wenn diese Methode in Ihrem Szenario nicht anwendbar war, fahren Sie mit der endgültigen Methode fort.

Methode 4: Verwenden von WhatsApp über BB Hub

Einige Benutzer haben festgestellt, dass Sie Ihr BB10-Telefon auch nach Ablauf der offiziellen Unterstützungsfrist dazu verleiten können, WhatsApp zu verwenden. Diese Methode beinhaltet das Ändern des Datums und die Verwendung von WhatsApp über den BB Hub (nicht das WhatsApp-Symbol). Hier ist eine kurze Anleitung dazu:

  1. Gehen Sie bei geschlossener WhatsApp zu Ihrem Zeit- und Datumseinstellungen und ändern Sie das Datum auf 1.1.2018.
  2. Öffnen Sie mit geändertem Datum WhatsApp über das Symbol in Ihrem Menü, senden Sie einige Nachrichten und stellen Sie sicher, dass Sie mindestens eine Antwort erhalten.
  3. Minimieren Sie WhatsApp (schließen Sie es nicht) und ändern Sie das Datum Ihres Telefons wieder auf das ursprüngliche Datum.
  4. Kommunizieren Sie mit Ihrem Bestehende Chats Konto NUR über die BB Hub. Vermeiden Sie die Eingabe von WhatsApp über das App-Symbol, da WhatsApp wieder unbrauchbar wird.

Wenn Sie versehentlich die WhatsApp-Anwendung aufrufen, wiederholen Sie die obigen Schritte.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.