Fix: Snapchat konnte nicht gesendet werden

Die Snapchat-App kann möglicherweise keine Nachricht senden, was hauptsächlich auf eine veraltete Anwendung, einen beschädigten Cache oder eine fehlerhafte Installation der Anwendung selbst zurückzuführen ist. Der betroffene Benutzer kann keine Nachrichten an einen bestimmten Kontakt senden, kann jedoch Nachrichten von diesem bestimmten Kontakt empfangen. Es ist sehr selten, dass der betroffene Benutzer keine Nachrichten an jemanden senden kann. Selbst in einigen Randfällen erhielten die betroffenen Benutzer die Fehlermeldung, aber in Wirklichkeit wurde die Nachricht erfolgreich zugestellt.

Snapchat konnte nicht gesendet werden

Bevor Sie mit den Lösungen zur Behebung des Problems fortfahren, bei dem Snapchat kein Problem verursacht hat, sollten Sie überprüfen, ob es irgendwelche Ausfälle von Snapchat-Servern gibt. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Person, die Sie die Nachricht senden möchten, Sie nicht blockiert hat. Überprüfen Sie außerdem, ob Ihr Internet einwandfrei funktioniert. Es ist eine gute Idee, ein anderes Netzwerk (eine stabile Verbindung mit besserer Geschwindigkeit) zu verwenden, um die Nachricht erneut zu senden.

Lösung 1: Aktualisieren Sie die Snapchat-App

Snapchat wird regelmäßig aktualisiert, um den sich ständig weiterentwickelnden technologischen Fortschritten gerecht zu werden und einige bekannte Fehler zu beheben. Wenn Sie eine veraltete Version der Snapchat-Anwendung verwenden, wird in der App möglicherweise die Fehlermeldung angezeigt. In diesem Fall kann das Problem durch Aktualisieren der App auf die neueste Version behoben werden. Zur Veranschaulichung werden wir den Prozess für Android-Benutzer diskutieren.

  1. Öffnen Sie die Play Store App und tippen Sie auf die Suchleiste.
  2. Suchen Sie nun nach Snapchat und tippen Sie in den Suchergebnissen auf Snapchat.
  3. Tippen Sie nun auf die Schaltfläche Aktualisieren.Aktualisieren Sie Snapchat
  4. Starten Sie nach dem Aktualisieren der App die Snapchat-App und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Lösung 2: Melden Sie sich von der Snapchat-App ab und dann wieder an

Die fehlgeschlagene Nachricht kann auf einen vorübergehenden Software- / Kommunikationsfehler zurückzuführen sein. Um ein solches Problem auszuschließen, empfiehlt es sich, sich abzumelden und sich dann erneut bei der Snapchat-App anzumelden. Zur Veranschaulichung werden wir den Prozess für Android-Benutzer durchlaufen.

  1. Öffnen Sie die Snapchat-App und tippen Sie auf das Benutzersymbol (oben links auf dem Bildschirm).
  2. Tippen Sie dann auf das Zahnradsymbol, um den Bildschirm Einstellungen aufzurufen.Öffnen Sie die Einstellungen von Snapchat
  3. Scrollen Sie nun bis zum Ende nach unten und tippen Sie auf Abmelden.Abmelden von Snapchat
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche Nein, um das Dialogfeld Anmeldeinformationen zu speichern.Tippen Sie auf Nein, um die Anmeldeinformationen zu speichern
  5. Tippen Sie auf Abmelden, um die Abmeldung zu bestätigen.Bestätigen Sie die Abmeldung von Snapchat
  6. Starten Sie jetzt Ihr Telefon neu. Öffnen Sie dann Snapchat und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an.
  7. Überprüfen Sie nun, ob die App frei von dem Fehler ist.

Lösung 3: Löschen von Daten und Cache der Anwendung

Wie andere Anwendungen verwendet auch Snapchat einen Cache, um Prozesse zu beschleunigen und die Benutzererfahrung zu verbessern. Wenn der App-Cache oder die Daten beschädigt sind, kann die Anwendung die Nachrichten möglicherweise nicht senden. In diesem Szenario kann das Problem durch Löschen des App-Cache und der Daten behoben werden. Zur Veranschaulichung werden wir den Prozess für Android-Benutzer diskutieren.

  1. Öffnen Sie die Snapchat-App und tippen Sie auf das Benutzersymbol (in der oberen linken Ecke des Bildschirms).
  2. Tippen Sie nun auf das Zahnradsymbol, um den Einstellungsbildschirm aufzurufen.
  3. Scrollen Sie dann bis zum Ende nach unten und tippen Sie auf Cache löschen.Löschen Sie den Snapchat-Cache aus der App
  4. Überprüfen Sie dann, ob die App einwandfrei funktioniert.
  5. Wenn nicht, melden Sie sich von der App ab (wie in Lösung 2 erwähnt). Öffnen Sie nun die Einstellungen Ihres Telefons.
  6. Tippen Sie anschließend auf Apps / Application Manager.Apps öffnen
  7. Suchen und tippen Sie nun auf Snapchat.Öffnen Sie Snapchat in den Apps-Einstellungen
  8. Tippen Sie anschließend auf Stopp erzwingen und bestätigen Sie, um das Stoppen der App zu erzwingen.Erzwinge das Stoppen der Snapchat-App
  9. Tippen Sie nun auf Speicher.Öffnen Sie die Speichereinstellungen der Snapchat-App
  10. Tippen Sie anschließend auf Cache löschen und auf Daten löschen.Cache und Daten der Snapchat App löschen
  11. Starten Sie nun Ihr Telefon neu und starten Sie die Snapchat-App, um zu überprüfen, ob sie ordnungsgemäß funktioniert.

Lösung 4: Installieren Sie Snapchat neu

Wenn bisher nichts für Sie funktioniert hat, kann die Hauptursache des Problems die beschädigte Installation der Anwendung selbst sein. Wenn Ihre Anwendung dies unterstützt, empfiehlt es sich, vor der Deinstallation der App ein Downgrade der App-Version durchzuführen (wenn das Problem nach einem fehlerhaften Update aufgetreten ist). Zur Erläuterung werden wir den Prozess der Neuinstallation für Android-Benutzer durchlaufen.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Telefons und tippen Sie auf Apps / Application Manager.
  2. Tippen Sie dann auf Snapchat.
  3. Tippen Sie nun auf die Schaltfläche Deinstallieren und bestätigen Sie, um die App zu deinstallieren.Deinstallieren Sie die Snapchat App
  4. Starten Sie nun Ihr Telefon neu und installieren Sie Snapchat aus dem Play Store neu.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.