So beheben Sie den Fehler 80240020 bei der Installation von Windows 10

    Leserfrage:<br>"Hallo Wally, ich habe versucht, Windows 10 zu installieren, aber es schlägt unter" Vorbereitung für die Installation "fehl.  Windows-Updates geben den Fehler 80240020 aus. Ich habe versucht, eine Lösung für dieses Problem zu finden, aber bisher funktioniert nichts für mich.  Der Ordner $ windows. ~ BT auf meinem Computer hat ungefähr 4 GB, nicht 5 GB.  Es ist wirklich nervig und ich weiß nicht mehr, was ich tun soll. “  - Ryan H., USA

Wallys Antwort: Das Windows 10-Update ist seit einigen Tagen verfügbar und viele Leute versuchen, ein Upgrade durchzuführen. Laut Microsoft wurden bereits nach dem ersten Tag der Veröffentlichung etwa 14 Millionen Geräte mit Windows 10 ausgeführt. Das kostenlose Update ist für alle Windows 7- und 8-Geräte bis zu einem Jahr verfügbar. Das wäre also ungefähr der 29. Juli 2016.

Wenn Sie mit dem Upgrade nicht weiterkommen, können Sie den Fehler 80240020 auf folgende Weise beheben.

Ursache

Obwohl das Update nicht verfügbar ist und Personen, die ihre Kopien reserviert haben, es herunterladen, treten bei einigen Personen Probleme auf. Dieser Fehler wird durch unvollendete und unvollständige Installationsdateien verursacht. Ein Grund dafür ist die übermäßige Belastung der Microsoft-Server, auf denen all diese Dateien gehostet werden. Das Problem mit dem Fehler 80240020 sollte in einigen Tagen behoben sein.

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten, um den Fehler 80240020 zu beheben:

Löschen Sie den Ordner, um den Downloadvorgang zu erzwingen und den Fehler 80240020 zu beheben

Auf diese Weise können Sie Windows Update veranlassen, alle Dateien erneut herunterzuladen, und hoffen, dass Windows Update es richtig macht. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Navigieren Sie zu
    C: Windows SoftwareDistribution Download
  2. Löschen Sie alles in diesem Ordner.
  3. Drücken Sie die Windows-Taste> geben Sie cmd ein
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und klicken Sie auf Als Administrator ausführen
  5. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste
    wuauclt.exe / updatenow
  6. Öffnen Sie Windows Update und versuchen Sie es erneut. Sie sollten diesmal in der Lage sein, Windows 10 zu erhalten.

Ich kann diese Dateien nicht löschen, Windows lässt mich nicht!

Falls Sie die Dateien in Schritt 2 oben nicht löschen konnten, müssen Sie den Windows-Aktualisierungsdienst beenden:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und klicken Sie auf Als Administrator ausführen
  2. Führen Sie den folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung aus:
    net stop wuauserv
  3. Löschen Sie nun die Dateien in:
    C: Windows SoftwareDistribution Download
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und klicken Sie auf Als Administrator ausführen
  5. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um den Windows-Aktualisierungsdienst zu starten:
    Nettostart wuauserv
  6. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste
    wuauclt.exe / updatenow
  7. Öffnen Sie Windows Update und versuchen Sie es erneut. Sie sollten diesmal in der Lage sein, Windows 10 zu erhalten.

Laden Sie Windows 10 herunter

Wenn immer noch der Fehler 80240020 angezeigt wird, können Sie versuchen, Windows 10 herunterzuladen und selbst zu installieren. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie beim Starten des Setups auf Windows 10 aktualisieren. Dies ist sehr wichtig, da die Option “Neuinstallation” nur für Benutzer gedacht ist, die Windows 10 kaufen möchten.

Laden Sie Widows 10 mit dem Media Creation Tool herunter

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *