So migrieren Sie einen Windows-Benutzer auf einen anderen Windows 10-PC

Es gibt viele Gründe, warum ein Benutzer auf einen anderen Windows 10-PC migrieren möchte. Manchmal wird das Benutzerprofil beschädigt oder der Benutzer aktualisiert sein Gerät. Vor kurzem endete auch der Sicherheitssupport für Windows 7 und viele Leute mussten auf Windows 10 umsteigen.

Bei der Migration auf Windows 10 muss der Benutzer in der Regel die Benutzerprofile neu erstellen und seine Computerkonfigurationen von Grund auf neu einstellen. Dies wird später mühsam, wenn die Einstellungen im Minutentakt erneut manuell geändert werden müssen.

Auf Windows 10 migrieren

Trotz sehr geringer Dokumentation und Erwähnung gibt es jedoch mehrere Möglichkeiten, wie Sie Ihren gesamten PC mit minimalem Aufwand einfach auf Windows 10 migrieren können. Einige von ihnen sind unten aufgeführt:

Kopieren Sie Benutzerdatendateien aus einer früheren Windows-Installation

Es ist möglich, Benutzerdateien von einer früheren Windows-Installation auf einen neuen Computer zu kopieren. Es wird jedoch nicht empfohlen, da es etwas manuell durchgeführt werden muss und sehr mühsam ist. Es gibt immer das Problem, dass auch beschädigte Dateien kopiert werden. Diese Lösung ist für Benutzer gedacht, die von Windows 7 auf Windows 10 migrieren.

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass Zeige versteckte Dateien ist ausgewählt.
  2. Ermöglichen Zeige versteckte Dateien, drücke die Windows-Taste und tippe Schalttafel.
    Schalttafel
  3. Dann geh zu Aussehen und Personalisierung.
    Aussehen und Personalisierung
  4. Navigieren Sie dann zu Versteckte Dateien und Ordner anzeigen.
    Datei-Explorer-Optionen
  5. Stelle sicher das Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen ist ausgewählt.
    Versteckte Dateien und Ordner anzeigen
  6. Suchen Sie die F:BenutzerBenutzername Ordner, wobei F das Laufwerk ist, auf dem Windows installiert ist, und Benutzername der Name des Profils, von dem Sie Dateien kopieren möchten.
  7. Wählen Sie alle Dateien und Ordner in diesem Ordner aus, mit Ausnahme der folgenden Dateien:
    • nuser.dat
    • Ntuser.dat.log
    • Ntuser.ini
    1. Kopieren und auf einen USB-Stick einfügen.
    2. Wenn die Dateifreigabe über das Netzwerk aktiviert ist und beide Computer verbunden sind, können die Dateien per Drag & Drop verschoben werden.

    Verwenden Sie Transwiz

    Transwiz ist eine Software zur Migration von Benutzerprofilen. Darüber hinaus können mit der Software auch Benutzerdaten sowie Einstellungen übertragen werden. Darüber hinaus konvertiert die Software automatisch Windows 7-Profile in Windows 10-Profile. Transwiz packt alle Einstellungen und Daten in einem einzigen Zip-Archiv, damit Sie nicht zu viele Dateien und Ordner verwalten müssen.

    1. Laden Sie Transwiz von diesem herunter Verknüpfung.
    2. Starten Sie die Anwendung und wählen Sie die Option, die zu Ihrer Arbeitsweise passt, in diesem Fall wäre dies Ich möchte Daten auf einen anderen Computer übertragen.
      Sicherung von Benutzerdaten
    3. Mit dieser Option können Sie das Zip-Archiv an einem Ort Ihrer Wahl speichern.
    4. Wählen Sie beim Wiederherstellen von Daten die Option, Ich habe Daten, die ich auf diesen Computer übertragen möchte.
      Wiederherstellen von Benutzerdaten
    5. Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie das Zip-Archiv gespeichert haben. Der Speicherort kann sich auf einem beliebigen externen Speichergerät wie einem USB-Flash-Laufwerk oder einer externen Festplatte befinden.
    6. Weitere Informationen finden Sie im Offizielle Dokumentation von Transwiz.

    [Advanced Users] Verwenden des Windows-Benutzerstatus-Migrationstools (USMT)

    USMT ist ein Befehlszeilendienstprogramm für Personen, die mit der Ausführung von Aufgaben mit einer Skriptsprache vertraut sind. USMT enthält zwei Komponenten, ScanStatus und Ladezustand.

    Die ScanState-Komponente wird für die Sicherung verwendet. Während die LoadState-Komponente diejenige ist, die zum Laden aus einer Sicherung verwendet wird. Es gibt zum Beispiel GUIs für USMT diese eine, für Leute, die sich mit der Verwendung von Befehlszeilenskripten nicht wohl fühlen. Da USMT ein von Microsoft entwickeltes Tool ist, wird auch das Risiko einer Datenbeschädigung reduziert.

    Laden Sie USMT Windows ADK herunter von Hier und schaut vorbei User State Migration Tool 4.0 Benutzerhandbuch offizielle Dokumentation von Microsoft.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.