Fix: Xbox One Wireless Adapter funktioniert nicht

Der Xbox-WLAN-Adapter ist seit einiger Zeit auf dem Markt und bietet ein großes Potenzial für Benutzer von PCs. Sie können Ihre Xbox Wireless-Controller an Windows-PCs, Tablets und Laptops anschließen. Es kann bis zu acht Controller, zwei Stereo-Headsets und vier Chat-Headsets verarbeiten. Sie können dieses Gerät mit PC-Spielen oder Xbox One-Spielen verwenden, die auf Windows 10 gestreamt werden.

Obwohl es sich um ein Microsoft-Produkt handelt, ist bekannt, dass der Xbox One-WLAN-Adapter bei fast allen Windows-Versionen Verbindungsprobleme verursacht. Es gibt zahlreiche Fälle, in denen die Adapter keine ordnungsgemäße Verbindung herstellen oder nicht synchronisiert werden können. Der Hauptgrund dafür ist, dass auf Ihrem Computer veraltete Treiber installiert sind.

Lösung: Installieren der neuesten Treiber

Treiber sind die Hauptarbeitskräfte hinter jeder Hardware. Wenn der betreffende Treiber veraltet oder beschädigt ist, können Sie unter keinen Umständen eine Verbindung mit dem WLAN-Adapter herstellen. Windows gibt Ihnen möglicherweise auch Code 10, was bedeutet, dass nicht die richtigen Treiber auf Ihrem Computer installiert sind. Wir navigieren zum Geräte-Manager und aktualisieren die Treiber, nachdem wir sie entsprechend heruntergeladen haben.

  1. Navigieren Sie zu Microsofts Katalog-Website und suchen Sie im Suchfeld nach “Xbox wireless”. Eine Liste der verschiedenen Treiber wird vor Ihnen angezeigt. Laden Sie das richtige herunter, nachdem Sie Ihr Betriebssystem aus der Liste der Spezifikationen nachgeschlagen haben.
  2. Nachdem Sie den Treiber an einen zugänglichen Ort heruntergeladen haben, drücken Sie Windows + R, geben Sie “devmgmt.msc” in das Dialogfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Der Empfänger sollte als unbekanntes Gerät mit dem Namen “XBOX ACC” angezeigt werden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät und wählen Sie “Treiber aktualisieren”.

  1. Wählen Sie die zweite Option mit der Aufschrift “Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware”.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Durchsuchen” und navigieren Sie zu dem Speicherort, an den Sie den Treiber heruntergeladen haben. Beachten Sie, dass Sie den Treiber möglicherweise entpacken müssen, bevor Sie ihn auswählen können.

  1. Lassen Sie nun den Treiber installieren. Die Controller und Ihr drahtloser Empfänger sollten problemlos funktionieren.

Tipp: Wenn die Treiber trotz allem nicht installiert werden können, können Sie den aktuell installierten Treiber deinstallieren und den neuesten installieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät und wählen Sie “Treiber deinstallieren”. Befolgen Sie nun die Anweisungen vor.

Wie synchronisiere ich meinen Controller mit dem Adapter?

Wenn Ihr Adapter jetzt ordnungsgemäß angeschlossen ist und seine Treiber auf Ihrem Computer installiert sind, können Sie Ihre Controller jetzt mit dem Adapter synchronisieren. Hier einige Tipps für den sofortigen Einstieg:

  • Halten Sie die Sync-Taste an Ihrem Receiver gedrückt, bis sie zu blinken beginnt.
  • Sobald der Adapter zu blinken begonnen hat, halten Sie die Xbox Bind Controller-Taste an der Vorderseite des Controllers gedrückt, bis die Xbox Home-Anzeige schnell blinkt.
  • Nach einem Moment leuchten beide auf, der Controller und der Adapter sollten aufhören zu blinken und dauerhaft leuchten. Dies bedeutet, dass Sie perfekt verbunden und einsatzbereit sind.

Tipp: Es gab nur wenige Berichte darüber, wo beim Anschließen des Adapters an Windows 3.0-Ports Probleme aufgetreten sind. In diesem Fall können Sie versuchen, es an normale 2.0-Anschlüsse anzuschließen, die sich hauptsächlich auf der Rückseite Ihres PCs befinden.

Fix: Controller synchronisiert nach Neustart nicht

Es tritt häufig ein Verhalten auf, bei dem die Steuerung nach einem Neustart nicht synchronisiert werden kann. Wenn Ihr Adapter einwandfrei funktioniert, die Controller jedoch nach einer Weile nicht mehr gebunden werden können, liegt wahrscheinlich ein Problem mit Ihren Energieverwaltungseinstellungen vor. Windows fährt nach einem bestimmten Zeitraum automatisch die gesamte an Ihren Computer angeschlossene Hardware herunter. Wir können diese Einstellung ändern und sehen, wie die Dinge laufen.

  1. Drücken Sie Windows + R, geben Sie “devmgmt.msc” in das Dialogfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste. Navigieren Sie nun zu dem installierten Controller, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie “Eigenschaften”.
  2. Navigieren Sie zur Registerkarte “Energieverwaltung” und deaktivieren Sie “Computer darf dieses Gerät drehen, um Strom zu sparen”. Drücken Sie OK, um die Änderungen zu speichern und zu beenden.

  1. Jetzt trennt sich der Adapter nicht mehr und alle Ihre Controller bleiben auch nach einem Neustart verbunden.

Tipp: Wenn Sie einen PC verwenden, können Sie versuchen, den Adapter an die USB-Anschlüsse an der Rückseite des Turms anzuschließen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.