Standardmäßig wird Surface Pro 4 nach dem Booten oder Aufwachen auf den zweiten Monitor oder Bildschirm eingestellt

Surface Pro 4 selbst hat einen schönen und großen Bildschirm, aber Sie benötigen möglicherweise größere Bildschirme. Dazu müssen Sie es an einen externen Bildschirm anschließen. Microsoft versteht dies und hat aus diesem Grund jede Art von Verbindung hergestellt, die Sie möglicherweise benötigen, um Ihr Microsoft-Tablet mit einem externen Monitor zu verbinden. Es ist jedoch wichtig, die Arbeit richtig zu erledigen.

Externe Bildschirme funktionieren erst, wenn sie ordnungsgemäß an die Oberfläche angeschlossen wurden. Es gibt verschiedene Arten von Verbindungen, die Surface anbietet, und externe Monitore, an die beide angeschlossen werden können.

Hier sind die drei in Surface verfügbaren Verbindungstypen:

HDMI: Wenn Ihr Bildschirm einen HDMI-Anschluss enthält, benötigen Sie ein HDMI-Kabel, um ihn an Surface anzuschließen. Außerdem benötigen Sie ein HDMI-zu-Mini-DisplayPort-Kabel und einen Mini-DisplayPort-zu-HD-AV-Adapter. Beide werden nicht mit dem Surface Pro 4 geliefert. Sie müssen sie separat kaufen.

Kabellos: Wenn der Bildschirm, den Sie mit Ihrem Surface verbinden möchten, drahtlos ist und Miracast verwendet, kann ein Microsoft Wireless Display Adapter verwendet werden, um eine Verbindung herzustellen. Dies ist wiederum separat zu kaufen. Sie können auch eine Verbindung zu jedem drahtlosen Display herstellen, das Windows in der Nähe identifiziert.

Monitor / Projektor: Es ist einfacher, eine Verbindung zu einem Projektor oder Monitor herzustellen, der einen DisplayPort enthält. Holen Sie sich ein DisplayPort-zu-Mini-DisplayPort-Kabel und schließen Sie es einfach an. Wenn jedoch kein HDMI-Anschluss oder DisplayPort vorhanden ist, benötigen Sie ein VGA-Kabel. Außerdem benötigen Sie einen Mini DisplayPort to VGA-Adapter.

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass ein VGA-Anschluss nur für Videos vorgesehen ist. Wenn an Ihrem Surface Pro 4 keine externen Lautsprecher angeschlossen sind, wird der Ton nur über die Lautsprecher des Tablets wiedergegeben.

Stellen Sie Verbindungen gemäß der gewählten Methode her und wählen Sie Anzeigeoptionen

Wenn Sie mit der Auswahl einer der oben genannten Methoden für Ihr Gerät fertig sind, wählen Sie den Anschluss aus und verbinden Sie ihn mit Ihrem Gerät. Schließen Sie das gegenüberliegende Ende je nach Verbindungsmethode an den Mini DisplayPort, den Oberflächenadapter oder an die Dockingstation an.

Der Mini DisplayPort in Surface Pro 4 sieht folgendermaßen aus:

Mini

Wenn Sie einen Adapter verwenden, schließen Sie ihn an den Mini DisplayPort oder die Dockingstation an.

Wenn Sie einen externen Bildschirm drahtlos mit Ihrem Surface verbinden, wischen Sie von der rechten Seite Ihres Bildschirms. Nachdem Sie ausgewählt haben Verbinden Wählen Sie nach dem Wischen aus der angezeigten Liste die Anzeige aus, zu der Sie eine Verbindung herstellen möchten.

Nachdem Sie die Art der Verbindung herausgefunden und eine erfolgreiche Verbindung hergestellt haben, können Sie aus einer Vielzahl von Optionen auswählen, wie Sie Ihre Oberfläche und das externe Display verwenden möchten.

Geben Sie Folgendes ein, um diese Optionen anzuzeigen und eine auszuwählen Projizieren Sie auf einen zweiten Bildschirm in dem Suchleiste anwesend in Taskleiste. Wählen Sie das Ergebnis aus, das Sie erhalten. Das sich öffnende Fenster bietet Ihnen vier Optionen:

PC-Bildschirm

Wenn Sie nur Dinge auf Ihrer Oberflächenanzeige sehen möchten und zu diesem Zeitpunkt überhaupt keine externe Anzeige verwenden möchten, wählen Sie diese Option. Dies wird nur auf den Bildschirm Ihres Tablets projiziert.

Duplikat

Wie der Name schon sagt, wird die Auswahl dieser Option auf beide Bildschirme projiziert, dh auf den eigenen Bildschirm von Surface und auf das externe Display, das Sie angeschlossen haben.

Erweitern

Mit dieser Option können Sie die Anzeige von Surface und die externe Anzeige als eine Einheit verwenden. Es wird ein halbes Bild auf ein Display und ein halbes auf das andere projiziert. Zusammen ergeben beide Bildschirme eine vollständige Ansicht. Diese Option ist ausgewählt, wenn Benutzer mehrere Bildschirme als einen verwenden möchten.

Nur zweiter Bildschirm

Wenn Sie Nur zweiter Bildschirm auswählen, wird die Oberfläche nur auf das externe Display projiziert und der Bildschirm bleibt leer.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.